Nachrichten-Archiv


 
 

November 2005 / Oktober 2005 / September 2005 / August 2005 / Juli 2005 / Juni 2005 / Mai 2005 / April 2005 / März 2005 / Februar 2005 / Januar 2005 / Dezember 2004 / November 2004 / Oktober 2004 / September 2004 / August 2004 / Juli 2004 / Juni 2004 / Mai 2004 / April 2004 / März 2004 / Februar 2004 / Januar 2004 / Dezember 2003 / November 2003 / Oktober 2003 / September 2003 / August 2003 / Juli 2003 / Juni 2003 / Mai 2003 / April 2003 / März 2003 / Februar 2003 / Januar 2003 / Dezember 2002 / November 2002


Themen

10.11.2005: Wirtschaftsweise raten: die Chance nutzen
04.11.2005: Pisa: Erfolge sind möglich!
03.11.2005: Arbeitslosigkeit weiter gesunken - Beschäftigung steigt
27.10.2005: Die Europäische Union steht vor ihrer größten Bewährungsprobe
22.10.2005: Wirtschaft im Aufwärtstrend
21.10.2005: Eilverordnung: Geflügel muss in den Stall
19.10.2005: Der 16. Deutsche Bundestag hat sich konstituiert
13.10.2005: Veränderung ja, aber sozialen Zusammenhalt nicht aufgeben
11.10.2005: Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung
06.10.2005: Arbeitslosengeld II entlastet Kommunen stärker als erwartet
01.10.2005: Zukunft wächst zusammen - 15 Jahre Deutsche Einheit
30.09.2005: Lage am Arbeitsmarkt hellt sich auf
29.09.2005: 15 Jahre Deutsche Einheit
28.09.2005: Wirtschaft meldet besseres Geschäftsklima
27.09.2005: Den Souverän achten
24.09.2005: 25 Medienunternehmen starten gemeinnützige Kampagne
22.09.2005: Eine Armee der Demokratie
20.09.2005: Das Wahlergebnis zeigt die Unabhängigkeit der Wähler
19.09.2005: Deutschland hat gewählt
18.09.2005: Wahlen zum 16. Deutschen Bundestag
16.09.2005: Für Bundeskanzler Gerhard Schröder
15.09.2005: Wichtiger Standortvorteil unseres Landes ist der soziale Friede
13.09.2005: Weltbank lobt Deutschland als "Top-Reformer"
11.09.2005: "Wir erneuern unser Land, ohne dass wir die soziale Gerechtigkeit preisgeben"
09.09.2005: Historischer Schritt für die deutsche Energieversorgung
07.09.2005: Deutschland ist auf dem richtigen Weg - Acht Punkte zur Fortsetzung der Agenda 2010
03.09.2005: Bundesregierung bringt auf Bitte der USA Teile der Ölreserve auf den Markt
02.09.2005: Angeblicher Wendegipfel ist plumpe Wählertäuschung
01.09.2005: Wahlaufruf: Die Kraft der sozialdemokratischen Idee wird gebraucht!
31.08.2005: Wir gehen optimistisch in die nächsten 14 Tage
30.08.2005: Prominente Persönlichkeiten unterstützen die SPD
29.08.2005: Union verabschiedet sich vom Sozialstaat
28.08.2005: Tag der offenen Tür 2005: Zu Gast beim Bundeskanzler
27.08.2005: Kondolenzschreiben von Bundeskanzler Gerhard Schröder zum Tod von Peter Glotz
26.08.2005: "Was wir an Unterstützung leisten können, werden wir leisten."
25.08.2005: Weg für Neuwahlen ist frei
24.08.2005: Bundeskanzler Schröder: Ostdeutschland ist bereits auf wichtigen Feldern Vorreiter
23.08.2005: Kirchhof-Konzept schenkt Spitzenverdienern 84 000 Euro
22.08.2005: Ein Symbol für den Frieden
21.08.2005: Bundeskanzler Schröder trifft den Papst
20.08.2005: "Die Chancen der deutschen Wirtschaft sind enorm gewachsen"
19.08.2005: Papst Benedikt XVI. auf dem Weltjugendtag in Köln
18.08.2005: Bundeskanzler Schröder: "Meine Aufgabe ist es, die innere Einheit Deutschlands voranzubringen."
17.08.2005: Riester-Rente: Immer mehr Bürger sorgen zusätzlich fürs Alter
17.08.2005: Elterngeld wird ab 2008 eingeführt
16.08.2005: Union will Arbeitslosengeld II im Westen kürzen
14.08.2005: 10.000 Hannoveraner beim Wahlkampfauftakt mit Gerhard Schröder und Franz Müntefering
13.08.2005: Bundeskanzler Schröder: Prinzip des Ausgleichs hat Deutschland stark gemacht
12.08.2005: Ostdeutsche Stimmen sind nicht weniger wert, Herr Stoiber
11.08.2005: Verantwortung für heute und morgen gestalten: "Wegweiser Nachhaltigkeit 2005"
10.08.2005: "Wir haben damit begonnen, die sozialen Sicherungssysteme den neuen Begebenheiten anzupassen"
08.08.2005: Sommerinterview mit Bundeskanzler Gerhard Schröder
07.08.2005: Politische Landschaft in großer Bewegung
05.08.2005: Auftragseingänge in der Industrie gestiegen
04.08.2005: Der demografische Wandel als Herausforderung
03.08.2005: AWO-Friedenspreis für den Bundeskanzler
02.08.2005: Bundeskanzler Schröder: Die Bürgerinnen und Bürger sollen über den Reformkurs entscheiden
01.08.2005: www.gerhard-schroeder.de gestartet
28.07.2005: Bundeskanzler Schröder: Es gibt keine vernünftige Alternative zur Agenda 2010
27.07.2005: Clement: Mehrwertsteuererhöhung gefährdet gute Konjunkturaussichten
27.07.2005: Kräftiger Schub für die deutsch-polnische Zusammenarbeit
26.07.2005: Erneuerung unseres Landes trägt Handschrift der Frauen im Kabinett
26.07.2005: Der Bund entlastet Kommunen
22.07.2005: Schröder begrüßt Entscheidung des Bundespräsidenten
21.07.2005: Gedenken an die Opfer des 20. Juli 1944
21.07.2005: Bulmahn: Merkel muss Chaos beenden
20.07.2005: Wirtschaftsexperten: CDU hat kein Gesamtkonzept
20.07.2005: Mautpreller werden härter bestraft
19.07.2005: Müntefering: Merkel fehlt das Handwerkszeug
19.07.2005: Bundesjustizministerin Zypries kündigt neues Gesetz zum Europäischen Haftbefehl an
15.07.2005: PISA: Trotz erster Erfolge - es bleibt noch viel zu tun
14.07.2005: Deutschland ist Spitzenreiter im Klimaschutz
13.07.2005: Thierse: Union instrumentalisiert Kultur
13.07.2005: Wachstumsmotor Automobilindustrie
10.07.2005: NRWSPD wählt neuen Landesvorstand
08.07.2005: Erklärung von Bundeskanzler Gerhard Schröder zu den Anschlägen in London
07.07.2005: Benneter: Union plant sozialen Kahlschlag
06.07.2005: G8-Gipfel: Den Hunger in Afrika überwinden
06.07.2005: Schröder: SPD setzt Agenda 2010 konsequent fort
04.07.2005: Deutschland, Frankreich und Russland fahren geeint zum G8-Gipfel
02.07.2005: Rede von Bundeskanzler Gerhard Schröder zur Vertrauensfrage
01.07.2005: Arbeitslosigkeit geht im Juni spürbar zurück
30.06.2005: Clement: Gleiches Arbeitslosengeld in Ost und West
28.06.2005: Benneter: Union betreibt Bilanzfälschung
27.06.2005: Müntefering: Beratung zum Wahlmanifest konstruktiv
27.06.2005: Bundeskanzler Schröder zu Besuch in den USA
26.06.2005: DGB und SPD: Wir brauchen soziale Gerechtigkeit
25.06.2005: Bundeskanzler Schröder: Deutschland braucht eine neue Kultur der Wissenschaft
24.06.2005: Benneter: Union mit Vollgas zurück ins Atomzeitalter
23.06.2005: Wieczorek-Zeul: Deutsche Entwicklungshilfe hat an Gewicht gewonnen
22.06.2005: Der solidarische Sozialstaat ist ein Modell mit Zukunft
21.06.2005: Schröder: Das Primat der Politik mit neuem Leben erfüllen
20.06.2005: Bulmahn: Wir wollen Kindergartengebühren abschaffen
20.06.2005: Kein guter Tag für Europa
18.06.2005: enneter: Union verhindert Kampf gegen Lohndumping
17.06.2005: Europa braucht ein positives Signal
16.06.2005: Bulmahn: Union treibt junge Menschen in die Verschuldung
15.06.2005: Benneter: Nun mal ehrlich Frau Merkel!
14.06.2005: Ohne soziale Gerechtigkeit gibt es keine wirkliche Freiheit
13.06.2005: Die Bürgerinnen und Bürger mit Europa versöhnen
10.06.2005: Bundeskanzler Schröder: Ich habe volles Vertrauen in die Überparteilichkeit des Bundespräsidenten
09.06.2005: Das Ziel: Ausbildungsangebote für alle
08.06.2005: Entschieden für Frieden
07.06.2005: Benneter: SPD wird offensiven Richtungswahlkampf führen
07.06.2005: Familie - ein Thema mit Zukunft
06.06.2005: Schröder und Chirac: Der Verfassungsprozess muss weitergehen
04.06.2005: Benneter: "Es geht um klare Unterschiede in der Grundausrichtung"
03.06.2005: "Die Krise um die Ratifizierung der Europäischen Verfassung darf nicht zur allgemeinen Krise Europas werden."
02.06.2005: Bundeskanzler Schröder: Integration von Langzeitarbeitslosen nicht allein den Kommunen überlassen
02.06.2005: Müntefering: Union nimmt zur Steuersenkung für Reiche die Arbeitnehmer ins Visier
01.06.2005: Zum 1. Juni treten zwei gesetzliche Neuregelungen in Kraft
31.05.2005: Benneter: Frau Merkel, wo sind denn Ihre Konzepte?
28.05.2005: Deutschland sagt Ja zur EU-Verfassung
27.05.2005: Benneter: Großes Steuerchaos in der Union
27.05.2005: Gesundheitswirtschaft und Tourismus schaffen Arbeitsplätze
26.05.2005: Für Frieden und Entwicklung in der Welt
25.05.2005: Nachhaltige Familienpolitik sichert die Zukunftsfähigkeit unseres Landes
24.05.2005: Bundeskanzler Schröder: "Neuwahlen zum Deutschen Bundestag herbeiführen"
21.05.2005: Wer Steinbrück will muss SPD wählen!
20.05.2005: Das europäische Gesellschaftsmodell weiterentwickeln
18.05.2005: NRW will Peer Steinbrück!
18.05.2005: Mehr Transparenz: Vorstände von Aktiengesellschaften sollen Gehälter offen legen
14.05.2005: Bundeskanzler Schröder: "Die konjunkturelle Dynamik setzt sich fort"
13.05.2005: Bundestag stimmt EU-Verfassung zu
12.05.2005: 5000 neue Ganztagsschulen - Wandel im deutschen Schulsystem
11.05.2005: Das Gedenken an die Vergangenheit immer wieder wachrufen
10.05.2005: Schulz: EU-Verfassung macht Europa demokratischer und bürgernäher
10.05.2005: Aus erbitterten Feinden sind Freunde und Partner geworden
09.05.2005: Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs
08.05.2005: 8. Mai: Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs
05.05.2005: SPD ist die Schutzmacht der anständigen Arbeitnehmer und Unternehmer
05.05.2005: Europäische Perspektive stärkt dynamischen Reformprozess in der Türkei
04.05.2005: Bundeskanzler Schröder: "Wir sind Nachbarn"
03.05.2005: Benneter: Merkel muss in der Wertedebatte endlich Farbe bekennen
02.05.2005: 1. Mai: Ein Jahr Osterweiterung der Europäischen Union
30.04.2005: Arbeitslosigkeit im April deutlich gesunken
29.04.2005: Aufruf des SPD-Präsidiums zum 1. Mai 2005
28.04.2005: Drei Milliarden für den Klimaschutzc
28.04.2005: Clement: Bundesregierung bekämpft Lohndumping
27.04.2005: Clement: Frühjahrsgutachten bestätigt Reformkurs der Regierung
27.04.2005: Mit ganzer Kraft für die Europäische Verfassung
26.04.2005: Benneter: Unternehmen müssen endlich ihre Pflicht tun
26.04.2005: Bulgarien und Rumänien unterzeichnen Beitrittsverträge
25.04.2005: Bundeskanzler Schröder: Wirtschaftliche Produktivität und soziale Solidarität sind keine Gegensätze
22.04.2005: Müntefering: Wirtschaft ist für Menschen da - nicht umgekehrt
20.04.2005: Bundeskanzler Schröder gratuliert Papst Benedikt XVI.
19.04.2005: Müntefering: 250 Millionen extra für ältere Arbeitslose
15.04.2005: Strom und Gas: Milliardeninvestitionen in Anlagen und Netze
14.04.2005: Müntefering: "Wir wollen soziale Marktwirtschaft und nicht Marktwirtschaft pur"
14.04.2005: Bundeskanzler Schröder: Familienpolitik ist Zukunftspolitik
13.04.2005: Benneter: Union sollte sich an eigene Nase fassen
12.04.2005: Bundeskanzler Schröder und Präsident Putin auf der Hannover Messe 2005
11.04.2005: Das Gedenken an die Opfer darf nicht zu einem Ritual erstarren
09.04.2005: Müntefering fordert Union zu rascher Einigung auf
08.04.2005: Nahles: Rüttgers holt zum sozialen Kahlschlag aus
07.04.2005: Bundesregierung setzt 20-Punkte-Programm zur Stärkung von Konjunktur und Wachstum schnell um
06.04.2005: Bundeskanzler Schröder: "Die Weltgemeinschaft ist ärmer ohne ihn"
06.04.2005: Benneter: Bundesregierung schafft Voraussetzungen für mehr Investitionen und Arbeit
04.04.2005: Franz Müntefering: Wir verneigen uns vor Papst Johannes Paul II.
01.04.2005: Müntefering: Union muss Vereinbarungen nach Spitzengespräch rasch einlösen
01.04.2005: "Freiheit ist mehr als nur Gewerbefreiheit"
31.03.2005: Thierse für neue Strategie gegen Rechts
30.03.2005: Verblasster Traum einer Überflussgesellschaft
30.03.2005: Ein Modell für Europas Regionen
25.03.2005: Rechtzeitig regeln, wie behandelt werden soll
24.03.2005: EU beschließt Wirtschaftsreform für mehr Wachstum
23.03.2005: Neue Wachstumsimpulse durch reformierten Stabilitätspakt
22.03.2005: EU reformiert Stabilitäts- und Wachstumspakt
21.03.2005: Schröder: Wir sind ein gutes Stück vorangekommen
18.03.2005: "Aus Verantwortung für unser Land: Deutschlands Kräfte stärken"
17.03.2005: Vogel: Warum wir ohne Werte nicht leben können
16.03.2005: "Bündnis gegen Spam" gestartet
15.03.2005: Benneter begrüßt Kooperationsbereitschaft der Opposition
14.03.2005: Die Welt zu Gast bei Freunden: Homepage zur Fußball-WM 2006 freigeschaltet
12.03.2005: Bundeskanzler Schröder: Mehr Wachstum, um Arbeitslosigkeit zu reduzieren
10.03.2005: Die Bundesregierung auf der CeBIT: Bildung und Innovation
10.03.2005: Müntefering: "Pakt für Deutschland" bietet keinerlei Hilfestellung
09.03.2005: Politik und Wirtschaft müssen industrielle Basis sichern
08.03.2005: Diskriminierung bekämpfen
08.03.2005: Gedenkstunde für Hans-Jürgen Wischnewski
05.03.2005: Müntefering: Drastischer Rückgang der Empfänger von Sozialhilfe
04.03.2005: Müntefering: Union soll zu ihrer Mitverantwortung stehen
03.03.2005: 4 Milliarden Euro Überschuss der Krankenkassen: Die Gesundheitsreform wirkt
03.03.2005: Müntefering: Union will Arbeitnehmerrechte torpedieren
02.03.2005: Schröder: Reformen am Arbeitsmarkt müssen angesichts bedrückender Zahlen konsequent umgesetzt werden
02.03.2005: Benneter: CDU/CSU bieten Populismus ohne Konzept
01.03.2005: Mahnmal für die ermordeten Sinti und Roma wird gebaut
28.02.2005: Bundeskanzler Schröder in Saudi-Arabien
26.02.2005: SPD trauert um Hans-Jürgen Wischnewski
25.02.2005: rundstein für eine gute Zukunft Europas
24.02.2005: "USA und Deutschland sind gleichberechtigte Freunde und Partner."
24.02.2005: SPD-Programmdebatte: Die Kraft der Idee ist stark
23.02.2005: SPD diskutiert über ihr neues Grundsatzprogramm
22.02.2005: Kampf gegen Schwarzarbeit erfolgreich
21.02.2005: Müntefering: Glückwunsch an Simonis
18.02.2005: "Wissen, was drin ist."
18.02.2005: Clement: Union verfällt immer in gleiche Rituale
17.02.2005: Für ein kindergerechtes Land
16.02.2005: Ausbildungspakt: Zusagen für 2004 mehr als erfüllt
15.02.2005: Neue Phase im weltweiten Klimaschutz
15.02.2005: Müntefering: Wir wollen weiter gestalten
11.02.2005: Benneter: Merkels Vorschläge uralt und abgestanden
10.02.2005: "Jede Form von Antisemitismus ist friedensgefährdend"
09.02.2005: Mittel für den Solidarpakt sind sicher
09.02.2005: Müntefering: Demokraten müssen zusammen halten
07.02.2005: Bundeskanzler Gerhard Schröder trifft US-Außenministerin Condoleezza Rice
04.02.2005: Müntefering: Die Reformen gehen weiter
03.02.2005: Benneter: Arbeitslosenzahlen ehrlicher und transparenter
02.02.2005: SPD und Gewerkschaften gegen Studiengebühren
01.02.2005: Stellungnahme der Bundesregierung zu den Wahlen im Irak
31.01.2005: Armutsbekämpfung in der Welt
28.01.2005: Gedenken an die Opfer der Nazi-Verbrechen
27.01.2005: "Die Nazi-Ideologie war menschengewollt und menschengemacht."
26.01.2005: 2005 – das Jahr der Zuversicht
26.01.2005: Jahreswirtschaftsbericht: Den Aufschwung stärken - Strukturen verbessern
25.01.2005: Den Rechten keine Chance geben
24.01.2005: Für mehr Wachstum in Europa
21.01.2005: Trauer um die Opfer der Flutkatastrophe
20.01.2005: Deutschland nimmt seine Verpflichtungen in der Entwicklungshilfe ernst
19.01.2005: Für Müntefering regnete es rote Nelken
18.01.2005: Müntefering: Unerlaubte Nebeneinkünfte mit Geldbußen bestrafen
17.01.2005: EU-Stabilitätspakt für mehr Wachstum und langfristig gesunde öffentliche Haushalte
14.01.2005: Clement: 2004 war das Jahr der Trendwende
13.01.2005: Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Parteien Deutschlands, Österreichs, Polens, Ungarns und der Tschechischen Republik
13.01.2005: Partnerschaftsinitiative für Südasien nimmt Gestalt an
12.01.2005: Psychosoziale Hilfen immer wichtiger
12.01.2005: Müntefering: Bildung ist das Thema Nummer Eins
11.01.2005: Auf gutem Wege Deutschland 2010 - Ziele und Wege
10.01.2005: "Jedes Einzelschicksal berührt"
06.01.2005: Bundesregierung stellt 500 Millionen Euro für die langfristige Flutkatastrophenhilfe bereit
05.01.2005: Wie den Betroffenen der Flutkatastrophe geholfen wird
04.01.2005: Arbeitslosengeld II ohne Probleme gestartet
03.01.2005: Bundesregierung stellt 20 Millionen Euro für Soforthilfen bereit - weiterhin über 1000 deutsche Touristen vermisst
30.12.2004: Spenden für die Opfer der Flutwelle
29.12.2004: Clement: Hartz IV zunächst im Praxistest beobachten
28.12.2004: Bundesregierung stellt Soforthilfe für Beben-Region zur Verfügung
27.12.2004: "Mit uns kann man etwas bewegen"
27.12.2004: Arbeitslosengeld II wird rechtzeitig zum Jahresbeginn ausgezahlt
23.12.2004: Positive Effekte der Gesundheitsreform werden erlebbar
22.12.2004: Ausbau der deutsch-russischen Beziehungen auf allen Gebieten vereinbart
21.12.2004: Merkels Offenbarungseid
20.12.2004: Kinderbetreuung für die Kleinsten
20.12.2004: Enttäuschung über das Scheitern der Föderalismuskommission
17.12.2004: Ein gegebenes Wort fordert sich selbst zurück!
16.12.2004: Städte attraktiver für Familien mit Kindern gestalten
16.12.2004: Stolpe: Maut startet zum 1. Januar 2005
15.12.2004: Terrorismus-Abwehrzentrum nimmt Arbeit auf
14.12.2004: Müntefering: Arbeiterwohlfahrt steht für soziale Gerechtigkeit und sozialen Fortschritt
14.12.2004: Innovationen sichern Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit
13.12.2004: Armutsrisiken von Kindern bekämpfen
10.12.2004: Müntefering: Menschenrechte bilden moralische und rechtliche Grundlage
09.12.2004: Wälder schützen heißt Armut bekämpfen
08.12.2004: Benneter: Die CDU verabschiedet sich von sozialer Marktwirtschaft
07.12.2004: Rentner und Familien sind die Verlierer der Kopfpauschale
07.12.2004: Minijobs verdrängen keine reguläre Beschäftigung
06.12.2004: Bundeskanzler Schröder: Patriotismus ist das, was ich jeden Tag tue
03.12.2004: Mit gemeinsamen Positionen nach Brüssel
03.12.2004: Reform des Weltsicherheitsrates - 2005 wird das Jahr der Entscheidung
02.12.2004: 2005 hält Deutschland den Stabilitäts- und Wachstumspakt der EU wieder ein
02.12.2004: Müntefering: Clever soll sich aus der Bundesagentur für Arbeit zurückziehen
01.12.2004: Kinderbetreuung in den neuen Bundesländern vorbildlich
30.11.2004: "Der Bund muss eine größere Rolle bei der Kinderbetreuung spielen"
30.11.2004: SPD-Gewerkschaftsrat arbeitet weiter an der Gestaltung des unteren Lohnbereichs
29.11.2004: Europa eine Seele geben
29.11.2004: Benneter: 150-Millionen -Euro- Kampagne der Arbeitgeber für die Union
26.11.2004: Union blockiert Kinderbetreuung
26.11.2004: Clement: Die Stagnation ist vorbei
24.11.2004: Bundeskanzler Schröder kritisiert unpatriotische Schwarzmalerei
23.11.2004: Brief von Franz Müntefering
22.11.2004: Toleranz und Integrationsbereitschaft fördern und fordern
19.11.2004: Am 16. Februar 2005 tritt das Kyoto-Protokoll in Kraft
18.11.2004: Fünf Wirtschaftsweise fordern Festhalten am Reformkurs
17.11.2004: Müntefering: "Gleiche Augenhöhe für alle"
16.11.2004: "Kopfpauschale bleibt Kopfpauschale"
15.11.2004: Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB): Studiengebühren verschärfen die soziale Selektion im deutschen Bildungssystem
13.11.2004: Ideen in Bewegung
13.11.2004: Müntefering:"Wir werden Gutes hinkriegen"
11.11.2004: Benneter kritisiert arbeitsmarktpolitische Forderung der Union
10.11.2004: Erfolgsgeschichte oder Flop?
09.11.2004: Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden zum 15. Jahrestags der Maueröffnung
08.11.2004: Ein soziales Europa erhalten
05.11.2004: Eichel: Die Konjunktur stärken, den Haushalt konsolidieren, Steuererhöhungen verhindern
04.11.2004: EU-Verfassung: Bundesregierung leitet Ratifizierungsprozess ein
04.11.2004: Clement: Reformen am Arbeitsmarkt zeigen Wirkung
03.11.2004: Ein europäischer Pakt für die Jugend
02.11.2004: Entschieden gegen Vorteilsannahme und Korruption
02.11.2004: Müntefering: "Das soll ein Erfolg werden"
01.11.2004: Mehr Rechte für gleichgeschlechtliche Paare
29.10.2004: Müntefering: Ein wichtiger Tag für die Völker Europas
29.10.2004: Mehr Kinderbetreuung in Deutschland
28.10.2004: Impulspapier: „Die Grundlagen unserer Politik“
28.10.2004: Positive Zwischenbilanz zur Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie
28.10.2004: Franz Münterfering fordert CDU/CSU zur Entschuldigung auf
27.10.2004: Deutschland und Frankreich verstärken ihre Zusammenarbeit
27.10.2004: Parteiengesetz: Urteil zügig umsetzen
26.10.2004: Eine Initiative für mehr Wachstum und Beschäftigung in Europa
25.10.2004: Deutschland: ein attraktiver Investitionsstandort
25.10.2004: Bulmahn: Union kneift beim Subventionsabbau
22.10.2004: Weniger Artzbesuche - dafür mehr Prävention
21.10.2004: Opel-Standorte in Deutschland müssen erhalten bleiben
20.10.2004: Weniger Kündigungsschutz schafft keine Jobs
20.10.2004: Herbstgutachten 2004: Konjunkturelle Erholung setzt sich fort
19.10.2004: Benneter: CDU-Spitze ist unfähig und unsolidarisch
18.10.2004: Bundeskanzler Schröder: Sicherheit im 21. Jahrhundert ist unteilbar
18.10.2004: Müntefering kritisiert die Union scharf
15.10.2004: Stolpe kündigt weitere Investitionen in Verkehrsinfrastruktur an
14.10.2004: Schröder: Deutschland als wichtiger Partner international anerkannt
13.10.2004: Strukturelle Behandlungsprogramme sind ein Erfolgsmodell
12.10.2004: Unterschriften-Idee nutzt NPD und DVU
12.10.2004: Bundeskanzler Schröder zu Besuch in Afghanistan
11.10.2004: Pakistan - ein wichtiger Partner im Kampf gegen den Internationalen Terrorismus
08.10.2004: Journalisten fragen - der Regierungssprecher antwortet
08.10.2004: SPD gedenkt Willy Brandt
07.10.2004: EU-Kommission empfiehlt Beitrittsverhandlungen mit der Türkei
06.10.2004: Zustimmung zur Reformpolitik wächst
06.10.2004: Ausbildungspakt vor Bewährungsprobe
05.10.2004: Der Sozialstaat ist Teil der europäischen Kultur
04.10.2004: Bundestag beschließt Neuregelung der Zahnersatz-Versicherung
04.10.2004: Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aufnehmen
01.10.2004: Schröder: Krasses Versagen des alten Karstadt-Managements
01.10.2004: Bundeswehr bleibt in Afghanistan
30.09.2004: Erklären! Erklären! Erklären!
29.09.2004: Ein Drittel Sozialabbau,ein Drittel Ideenklau,ein Drittel Verantwortungslosigkeit
29.09.2004: Ganztagsschulen: Erfolgsbilanz in der Bildungspolitik
29.09.2004: Koalition schlägt Änderungen bei Abgeordnetenversorgung vor
28.09.2004: Schröder und Belka gegen Vertriebenenforderungen
27.09.2004: Stoibers Forderung nach Gesetz gegen Missbrauch von Sozialleistungen unangebracht
27.09.2004: Müntefering: Ergebnis der Kommunalwahl stimmt SPD zuversichtlich
24.09.2004: Ständiger Sitz für Deutschland im Weltsicherheitsrat
24.09.2004: Bundeskanzler Schröder: "Wir müssen die Ärmel aufkrempeln"
23.09.2004: Aufbau Ost: Bilanz positiv
22.09.2004: Bundeskanzler Schröder: Kein Zurück bei den Reformen
21.09.2004: Rentenbeitrag bleibt stabil
21.09.2004: Benneter: Wahlergebnisse sind "Trendumkehr"
20.09.2004: Müntefering: Guter Tag für die SPD
18.09.2004: Benneter: Rüttgers ,"der Imitator", hat verschlafen
18.09.2004: Ideen für die Welt von morgen
17.09.2004: Merkels Türkei-Brief: Schlingerkurs der Union immer offensichtlicher
16.09.2004: Reformen schaffen Arbeitsplätze
15.09.2004: Buhlman: Mehr in Bildung investieren
14.09.2004: Bundeskanzler Schröder: Deutschland ist nicht gespalten
13.09.2004: Eichel: Es geht nicht darum "Maastricht" zu ändern
11.09.2004: Investitionen in die Zukunft
10.09.2004: Gesetz zur Kinderbetreuung im Bundestag
09.09.2004: Bundeskanzler Schröder: Deutschlands Stärken selbstbewusst vertreten
09.09.2004: Müntefering: Die Union betreibt blanke Heuchelei
08.09.2004: Befürchtungen über weiteres Erstarken der NPD
08.09.2004: Eichel: Haushaltsentwurf 2005 setzt Signal für weiteren Aufschwung
07.09.2004: Soforthilfen für Opfer in Beslan
07.09.2004: Zusatzjobs als Chance
06.09.2004: "Da gibt es nichts zu beschönigen"
06.09.2004: Bundeskanzler Schröder: Reformpolitik geht weiter!
04.09.2004: Eine neue Dimension des Terrorismus
03.09.2004: Klausurtagung des Bundeskabinetts in Bonn
02.09.2004: Gesine Schwan sieht Demokratie durch Vertrauenskrise gefährdet
02.09.2004: Bundeskanzler Schröder: Es droht keine Ost-West-Spaltung
01.09.2004: Erklärung des SPD-Parteivorstandes zum 65. Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen
31.08.2004: Bundeskanzler Schröder: Reformen sind lange überfällig
30.08.2004: Die SPD ist die gesamtdeutsche Partei
28.08.2004: Wider den neoliberalen Geist
27.08.2004: Deutschlands Zukunft sichern
26.08.2004: Bundeskanzler Schröder: Protest gegen Hartz IV hat ein doppeltes Gesicht
25.08.2004: Bundeskanzler Schröder: Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft
24.08.2004: Perspektiven für Ostdeutschland
24.08.2004: Müntefering: Debatte über Mindestlohn in Ruhe führen
23.08.2004: Zu Besuch bei Bundeskanzler Gerhard Schröder
23.08.2004: Offenlegung von Manager-Gehältern: Das Gesetz können sie haben
21.08.2004: Krankenkassen erwirtschaften Überschüsse - Erfolg der Gesundheitsreform
20.08.2004: SPD-Chef Müntefering wirft Union Heuchelei vor
20.08.2004: Jetzt Nerven behalten: Reformpolitik zeigt Wirkung
19.08.2004: Schröder: Wir sind in einem Prozess des Erklärens
17.08.2004: Die Bundesregierung rollt den roten Teppich aus
16.08.2004: Steuersätze werden weiter gesenkt
13.08.2004: Hartz IV gemeinsam umsetzen
12.08.2004: Detailfragen zu Hartz IV geklärt
11.08.2004: Deutsches Olympiateam verabschiedet
10.08.2004: Forsa: SPD bei Landtagswahl in Brandenburg vorn
09.08.2004: Gerhardts Umgang mit Sozialreformen ist verantwortungslos und fahrlässig
06.08.2004: OECD würdigt Strukturreformen in Deutschland - Benneter: Richtige Politik wird fortgesetzt
05.08.2004: Müntefering: Anstrengungen auf dem Ausbildungsmarkt intensivieren
04.08.2004: Studieren ohne Gebühren - eine kulturelle Errungenschaft
02.08.2004: Schröder ruft zu "Zukunftspakt" zwischen Polen und Deutschland auf
30.07.2004: Mehr Wettbewerb in der Strom- und Gasversorgung
29.07.2004: Wer Entwicklung will, muss auch Menschenrechte stärken
29.07.2004: Keine Renaissance der Atomkraft mit der SPD
28.07.2004: Erfolgreicher Start beim Ausbildungspakt
27.07.2004: Ganztagsangebot an Schulen wächst beträchtlich
27.07.2004: Echte Nullrunden bei den Ministergehältern
26.07.2004: Merkel-CDU ungeniert kapitalistisch
24.07.2004: Wieczorek-Zeul warnt vor "Völkermord in Zeitlupe"
23.07.2004: Schröder gratuliert Barroso
22.07.2004: „Mannesmannurteil“: Der Unterschied zwischen Recht und Moral
21.07.2004: Steuerlast so niedrig wie noch nie
20.07.2004: Gedenken an den 20. Juli 1944
20.07.2004: CDU lässt Maske fallen
19.07.2004: Bundesregierung begrüßt die Entlassung der Cap Anamur-Mitarbeiter aus der Untersuchungshaft
16.07.2004: Kein Referendum zur EU-Verfassung in Deutschland
15.07.2004: Betreuung für Kleinkinder wird ausgebaut
15.07.2004: Barroso für Türkei-Beitritt – Startet Frau Merkel jetzt wieder ihre Handy-Diplomatie?
14.07.2004: Umweltagenda 2010 – ein neuer Schub für die ökologische Modernisierung
13.07.2004: Bei Umsetzung von Hartz IV werden regionale Bedingungen berücksichtigt
12.07.2004: Deutschland ist mitten im Reformprozess
10.07.2004: Erklärung von Bundeskanzler Schröder zum Abschluss der Kabinettsklausur in Neuhardenberg
09.07.2004: Arbeitsmarktreform nimmt letzte Hürde
08.07.2004: "Es kommt auf jeden Menschen an"
07.07.2004: Müntefering: "Ernsthafte und intensive Debatte" im SPD-Gewerkschaftsrat
06.07.2004: Bundeskanzler Schröder: Reformen schaffen Gerechtigkeit für künftige Generationen
06.07.2004: Martin Schulz ist neuer SPE-Fraktionsvorsitzender
05.07.2004: „Wir sind in einer schwierigen Phase.“
05.07.2004: CDU: Anschlag auf Arbeitnehmerrechte und Sand ins Getriebe der Konjunktur
02.07.2004: Frieden, Sicherheit und Wohlstand in Europa
02.07.2004: Weg für Arbeitsmarktreform frei
01.07.2004: Rau mahnt Solidarität an - «Nicht nur bei Unglück und Krisen»
01.07.2004: Wir stärken die Kommunen und helfen den Arbeitsuchenden
01.07.2004: 800 Millionen Euro für die Nachhaltigkeits- forschung
30.06.2004: NATO würdigt deutsches Engagement
29.06.2004: Vermögensanrechnung beim Arbeitslosengeld II ist großzügiger als bei der geltenden Arbeitslosenhilfe
29.06.2004: Die SPD würdigt Bundespräsident Johannes Rau als "herausragende Persönlichkeit"
28.06.2004: Müntefering zieht positive Bilanz nach 100 Tagen als Parteivorsitzender
28.06.2004: Bundeskanzler Schröder: Antworten auf neue Sicherheitsgefahren finden
25.06.2004: Die Würde eines jeden Menschen ist unantastbar
24.06.2004: Solide Finanzpolitik in schwierigen Zeiten
23.06.2004: SPD macht ernst mit schärferer Mindestgewinn- besteuerung
23.06.2004: Bundeshaushalt 2005: Fortsetzung der Agenda 2010 und mehr Mittel für Zukunftsaufgaben
22.06.2004: Müntefering: Die SPD wird gebraucht
21.06.2004: Gesetzliche Neuregelungen zum 1. Juli 2004
19.06.2004: Europa gibt sich eine Verfassung
18.06.2004: Neues Gentechnikgesetz vom Bundestag verabschiedet
18.06.2004: Gute Chancen für den EU-Verfassungsentwurf
18.06.2004: Einigung beim Zuwanderungsgesetz - Schily: "Zufriedenstellendes Ergebnis"
17.06.2004: Zur Ernährungsbewegung: Strategien gegen die „Epidemie des 21. Jahrhunderts“
17.06.2004: Nationaler Ausbildungspakt unterzeichnet
16.06.2004: Bundeskanzler Schröder: Deutschland definiert sich neu
16.06.2004: Müntefering: Zukunftsinteressen im Blick behalten
15.06.2004: Deutsch-französische Arbeitsgruppe zur Industriepolitik verabredet
15.06.2004: Benneter: SPD steht auch in der Niederlage zusammen
14.06.2004: Müntefering: Die SPD wird gebraucht
12.06.2004: Der Wahlabend live im Internet: Hochrechnungen, Statements, Ergebnisse
11.06.2004: Handelsliberalisierung ist der Schlüssel zu weltweitem Wohlstand
10.06.2004: Schröder: Mehr Transparenz auf den Ölmärkten notwendig
09.06.2004: Gutes weltwirtschaftliches Umfeld zum G8-Gipfel 2004
09.06.2004: Internationales Lob für Schröders D-Day-Auftritt: Prüfung bestanden
08.06.2004: Am 13.06.2004 ist Europawahl: SPD-Webmaster rufen mit eigenem Video zur Europawahl auf
08.06.2004: Steuerliche Teilwertabschreibung für Mannesmann-Aktien verhindern
07.06.2004: Gemeinsames Gedenken 60 Jahre nach der Landung in der Normandie
07.06.2004: Franz Müntefering auf Wahlkampftour
04.06.2004: Schröder in Dortmund: Die Sozialdemokraten sind gut für Europa
04.06.2004: Schröder: Nachhaltige Energiepolitik als globale Antwort auf hohe Energiepreise
03.06.2004: Energiepolitik à la Stoiber – altes Denken
02.06.2004: Steuerbelastung in Deutschland ist niedrig
01.06.2004: Sachstand Zuwanderungsgesetz
01.06.2004: Start der Internationalen Konferenz für erneuerbare Energien
31.05.2004: Die Troika, die keine war
29.05.2004: Nachhaltigkeitsstrategie: Diskutieren Sie mit!
28.05.2004: Kosovo-Einsatz der Bundeswehr verlängert
28.05.2004: Enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Mexiko vereinbart
27.05.2004: Die Hoffnung auf Frieden
27.05.2004: Vermittlungsausschuss macht Weg frei für Alterseinkünftegesetz
27.05.2004: Gesetzliche Rentenversicherung wird neu organisiert
26.05.2004: „Das hat Deutschlands Ansehen weltweit erhöht“
26.05.2004: Wehrpflicht in der Diskussion
26.05.2004: Erfolg für Rot-Grün: Neues Zuwanderungsgesetz kommt
25.05.2004: Müntefering dankt Gesine Schwan
24.05.2004: Bundesregierung will Klarheit über Fortgang des Zuwanderungsgesetzes
21.05.2004: Weltweiter Austausch ist gut für die Spitzenforschung
21.05.2004: Internationaler Tag der biologischen Vielfalt: Schutz der Artenvielfalt bleibt wichtige politische Aufgabe
20.05.2004: Bundesregierung stärkt vorbeugenden Verbraucherschutz
19.05.2004: Bundeskanzler sieht NATO-Einsatz im Irak skeptisch
19.05.2004: Erklärung des SPD-Parteivorstandes
18.05.2004: „So viel Respekt und Achtung...“
18.05.2004: USA sollen jetzt den Internationalen Strafgerichtshof anerkennen
18.05.2004: Verfassungsschützer sehen weiter hohe Bedrohung durch islamistische Extremisten
17.05.2004: Stoiber-Vorstoß ökonomisch falsch und sozial gefährlich
14.05.2004: Bundesregierung reagiert mit Maßnahmemix auf Steuerausfälle
14.05.2004: Rechtsextremismus bleibt größte Herausforderung unserer Demokratie
13.05.2004: Ganztagsschulen bereiten auf Zukunft vor
13.05.2004: Zusammenarbeit von Kommune und Arbeitsamt – das Beste für die Arbeitslosen
12.05.2004: Ganztagsschulprogramm – ein bundesweiter Erfolg
11.05.2004: Müntefering verteidigt geplante Neuverschuldung
11.05.2004: Luftfahrtindustrie - ein gutes Beispiel für Innovationen
10.05.2004: Ausbildungsplatzumlage für mehr Ausbildung beschlossen
07.05.2004: Schwarzarbeit bekämpfen
07.05.2004: Benneter: Frau Merkel rudert in der Irakfrage hilflos zurück
06.05.2004: Bundesregierung schafft Klima für mehr Innovationen
06.05.2004: Bis zu 1.370 Euro Zinseinkünfte pro Person bleiben steuerfrei
05.05.2004: SPD steigt bei Frankfurter Rundschau ein
05.05.2004: 8. Internationale Wirtschaftstagung 2004
04.05.2004: "Wir setzen auf das kreative Potenzial“
04.05.2004: Konsolidierung geht weiter
04.05.2004: Hohe Benzinpreise - Vorwurf der Autoindustrie absurd
03.05.2004: WWW –Weilburg wunderschön (für) WebSozis
03.05.2004: Ohne Pressefreiheit keine Demokratie
03.05.2004: "Heute begraben wir die Vergangenheit!"
30.04.2004: Der General unterwegs in Deutschland
30.04.2004: Regierungserklärung von Bundeskanzler Gerhard Schröder vor dem Deutschen Bundestag
30.04.2004: Alterseinkünftegesetz ist historischer Meilenstein
29.04.2004: Rau fordert bei Antisemitismus-Konferenz mehr Zivilcourage
29.04.2004: Wohngeld- und Mietenbericht 2002
28.04.2004: Bundesregierung zuversichtlich über EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei
28.04.2004: SPD mit "neuer Stärke" in Europawahlkampf
27.04.2004: Aufruf des SPD-Präsidiums zum 1. Mai 2004
27.04.2004: Am 1. Mai treten zehn neue Mitgliedsstaaten der EU bei
27.04.2004: Gemeinschaftsgutachten: Konjunkturbelebung auf dem Vormarsch
26.04.2004: Ausbilden bedeutet, für die eigene Zukunft zu sorgen
26.04.2004: Historische Chance zur Wiedervereinigung Zyperns verpasst
23.04.2004: Drogenbericht warnt vor Alkoholkonsum bei Jugendlichen
23.04.2004: Wir müssen handeln, um für mehr Ausbildung zu sorgen
22.04.2004: Berufsbildungsbericht: Lehrstellenangebot sichern
22.04.2004: Ausbildungsumlage – das Geld bleibt in der Wirtschaft
21.04.2004: Bundes- verfassungsgericht bestätigt Ökosteuer
21.04.2004: Hausarztmodell ist Auftrag des Gesetzes
21.04.2004: Schröder: Der Aufbau Ost ist kein Misserfolg
20.04.2004: „Ich komme aus einem linken Elternhaus“
19.04.2004: Chancen für den Wirtschaftsstandort Deutschland sind gut
19.04.2004: Schwan: Transferleistungen für neue Länder nicht in Frage stellen
16.04.2004: Ausbildungsumlage kommt
16.04.2004: Gute Aussichten für Europa
15.04.2004: Mehr Demokratie und Solidarität in der Europäischen Union
14.04.2004: Minijobs - erfolgreich und sozialversichert
13.04.2004: 280 New Yorker Schülerinnen und Schüler treffen mit deutschen Jugendlichen zusammen
08.04.2004: Hohes Ansehen der Bundesbank bewahren
08.04.2004: Benneter: "Dramatische" Lage auf dem Ausbildungsmarkt
07.04.2004: Müntefering gratuliert Schröder zum 60. Geburtstag
07.04.2004: Kinderreporter befragen Bundeskanzler Schröder
06.04.2004: 100 Tage Gesundheitsreform: Erste Erfolge sichtbar
06.04.2004: Lieber Gerhard - 60. Geburtstag, 40 Jahre in der SPD
06.04.2004: Benneter: Reformkurs wird fortgeführt
04.04.2004: Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb beschlossen
02.04.2004: CDU und CSU setzen voll auf Totalblockade
02.04.2004: Bundestag stimmt der Novelle des Erneuerbaren - Energien - Gesetzes zu
01.04.2004: Gesundheitsreform wirkt - Krankenkassenbeiträge sinken
01.04.2004: Stabilisierung Afghanistans ist aktive Friedenspolitik
01.04.2004: Initiative "Partner für Innovation" nimmt Gestalt an
31.03.2004: Gesetzliche Neuregelungen zum 1. April 2004
31.03.2004: Einigung beim Emissionshandel
30.03.2004: Peter Ustinov ist tot
30.03.2004: Durchbruch für Spitzenuniversitäten und Wissenschaftsnetze
30.03.2004: Müntefering: Gespräche mit Gewerkschaften "intensivieren"
29.03.2004: Effekthascherei der FDP
27.03.2004: Bundeskanzler Schröder: "Europa bewegt sich!"
26.03.2004: Neuer Schwung mit neuer Führung
25.03.2004: Schröder: Deutschland zu neuer Stärke führen
25.03.2004: Keine Grundgesetzänderung für Einsatz der Bundeswehr
25.03.2004: Absage von Präsidentenbesuch wegen regionaler Gefährdungssituation
24.03.2004: Chancen für EU-Verfassung steigen
24.03.2004: Konstruktiv pro Unternehmensstandort Deutschland - gegen destruktiven Verbandspessimismus
23.03.2004: Europa stärken - wählen gehen
23.03.2004: Glückwunsch an Papst Johannes Paul II.
23.03.2004: Benneter: "Braun handelt unpatriotisch"
22.03.2004: Forschungsprogramm zum Hochwasserschutz startet
22.03.2004: Neuer Landesvorsitzender in Bremen gewählt
22.03.2004: Franz Müntefering zum neuen SPD-Vorsitzenden gewählt
20.03.2004: Deutsche Sicherheitspolitik ist zuallererst Friedenspolitik
20.03.2004: Ein guter Tag für den Wald!
19.03.2004: Schröder: EU-Erweiterung ist eine historische Chance
19.03.2004: Bundesregierung fördert Biotechnologie auf hohem Niveau
18.03.2004: Gegen eine Militarisierung der Inneren Sicherheit: Die Bundeswehr ist keine Ersatzpolizei
17.03.2004: Bundesregierung mit dem Schwerpunktthema "Innovation und Wachstum" auf der CeBIT
16.03.2004: Bundesbank: Reformen der Agenda 2010 sichern langfristig die Staatsfinanzen
16.03.2004: Gesine Schwan will vor allem "Vertrauen schaffen"
15.03.2004: Schröder: Direktwahl zum Amt des Bundespräsidenten denkbar
15.03.2004: Verbraucherinformation und Verbraucherberatung - Bausteine einer nachhaltigen Wirtschaftspolitik
12.03.2004: Beileidsbekundung von Wolfgang Thierse für die Opfer der Bombenanschläge in Madrid
12.03.2004: Bundesregierung verurteilt Anschläge von Madrid scharf
11.03.2004: Niveausicherungsklausel bei der Rente: worum geht es?
10.03.2004: Beschäftigung Schwerbehinderter: Bund wird seiner Vorbildfunktion gerecht
09.03.2004: Eichel: Steuerkonzept der Union führt in eine andere Republik
09.03.2004: Spekulationssteuer: Union hat eindeutige verfassungsmäßige Lösung verhindert
08.03.2004: Gender Mainstreaming – ein Gewinn für beide Geschlechter
07.03.2004: Die deutsche Wirtschaft stützt den Reformkurs der Bundesregierung
07.03.2004: Wie Bild seine Leser irreführt
05.03.2004: Rotgrüne Koalition nominiert Gesine Schwan
04.03.2004: Großer Lauschangriff: Strenge rechtsstaatliche Maßstäbe anlegen
04.03.2004: Rotgrüne Koalition nominiert Gesine Schwan
03.03.2004: EU-Richtlinien beschleunigt umsetzen
03.03.2004: Steuervereinfachungsmodelle: Bisherige Vorschläge zu teuer und unsozial
02.03.2004: Hamburg: Eine Niederlage - aber keine Katastrophe
02.03.2004: Jede neunte Lehrstelle zahlt der Staat
01.03.2004: Schröder: Die Reformen müssen weitergehen
29.02.2004: General
28.02.2004: Deutschland ist ein starker Partner der USA
27.02.2004: „Die SPD ist eine starke Partei, das werden wir beweisen.“
27.02.2004: Gerhard Schröder erklärt Kurs der Bundesregierung
26.02.2004: „Es ist mir nicht leicht gefallen“
26.02.2004: Franz Müntefering beim politischen Aschermittwoch
25.02.2004: Ohne Scheu ins Internet
25.02.2004: Steuerkonzept der CDU: Merz sieht seine Felle davonschwimmen
24.02.2004: Schröder: Türkei mit Reformprozess auf gutem Weg
24.02.2004: 15. SPD-Frauenpreis ausgeschrieben
24.02.2004: Mini-Jobs-Regelung: Einfacher geht es nicht mehr
23.02.2004: Dreiergipfel: Wir schaffen das moderne Europa!
22.02.2004: Reise des Bundeskanzlers in die Türkei und nach Malta
21.02.2004: Ukraine ist bald Nachbar der Europäischen Union
20.02.2004: Wohngeld bleibt unverzichtbares Element einer sozialen Politik
20.02.2004: Verbraucherschutz soll im neuen Telekommunikations- gesetz weiter verbessert werden
19.02.2004: Treffen des Bundeskanzlers Schröder mit Premierminister Blair und Präsident Chirac
19.02.2004: CDU-Steuerankündigungen: Merz rudert zurück und führt Merkel vor
18.02.2004: Braune: Bildung in Deutschland - reformieren und investieren statt reparieren
18.02.2004: Pflichtpfand auf Säfte - Wer ist verantwortlich?
17.02.2004: Der "Dritte Weg" der CDU/CSU mit der Türkei führt nirgendwo hin
16.02.2004: Broschüre "agenda 2010 - Deutschland bewegt sich" als aktualisierte Neuauflage erschienen
14.02.2004: Bundestag beschließt Bundeshaushalt 2004
14.02.2004: Blockade der Union durchbrochen
13.02.2004: Heidemarie Wieczorek-Zeul und Christoph Zöpel Mitglieder des neuen Exekutivkomitees der Sozialistischen Internationale
12.02.2004: Inge Wettig-Danielmeier: Klage gegen den Sanktionsbescheid des Bundestagspräsidenten eingereicht
12.02.2004: Neues Gentechnikgesetz: Sicherheit für Verbraucher und Landwirtschaft
11.02.2004: Bundesregierung fördert bessere Kinderbetreuung
10.02.2004: Schröder und Chirac: EU-Verfassungsprozess muss Erfolg haben
09.02.2004: Wieczorek-Zeul kritisiert Merkel: Keine deutschen Soldaten in den Irak
08.02.2004: Klaus Uwe Benneter als neuer SPD-Generalsekretär vorgeschlagen
07.02.2004: Antrittsbesuch des neuen NATO-Generalsekretärs Jaap de Hoop Scheffer
06.02.2004: Franz Müntefering übernimmt Parteivorsitz
06.02.2004: Bundeskanzler Schröder: Innovation ist Kern der Agenda 2010
05.02.2004: Verbesserter Tierschutz - eine nationale und internationale Aufgabe
05.02.2004: High-Tech-Masterplan: größere Chancen für den Mittelstand
04.02.2004: CDU legt nach: Erhöhung der Mehrwertsteuer zur Entlastung von Spitzenverdienern
04.02.2004: Entschiedene und besonnene Reformen
03.02.2004: Keine Reformpause
03.02.2004: SPD und Grüne wollen stärkere Förderung der deutschen Raumfahrt
02.02.2004: Afa: Intelligente Arbeitszeitmodelle sichern Beschäftigung
02.02.2004: Sozialdemokraten begrüßen Rede Kofi Annans vor dem Parlament
31.01.2004: Pflegeversicherung: Entlastung für Kindererziehung kommt fristgerecht
31.01.2004: Sozialreformen wurden wirkungsgleich auf die Abgeordneten übertragen
30.01.2004: "Zukunft made in Germany" - Jahr der Technik gestartet
29.01.2004: Jahreswirtschaftsbericht 2004 - Leistung, Innovation und Wachstum
29.01.2004: Die neue Lust auf Exzellenz
28.01.2004: Junker: Soziales Engagement kann man nicht verordnen
27.01.2004: Bundeskanzler Schröder: Agenda 2010 beinhaltet Orientierung auf Innovation
27.01.2004: Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus
27.01.2004: Scholz betont zentrale Funktion der Bundesagentur für Arbeit
26.01.2004: Hilfe zur Selbsthilfe - aus Moral und Vernunft
26.01.2004: Der Umbau der Bundesagentur für Arbeit geht weiter
24.01.2004: Europäische Verfassung ist mehr als ein Vertrag
24.01.2004: Olaf Scholz: Macht und Moral
23.01.2004: Bundesregierung prüft Rechtsmittel gegen Straßburger Urteil
22.01.2004: Unions-Steuerpolitik Der Eiertanz geht weiter
22.01.2004: Positives Wirtschaftsklima
21.01.2004: Der Anwalt der globalen Umwelt sitzt in Nairobi
20.01.2004: Steuervereinfachung bleibt auf der Tagesordnung der Bundesregierung
20.01.2004: Merkels ständige Kehrtwendungen – Steuerwirrwarr in der Union wird täglich größer
19.01.2004: Afrika-Reise: Deutsche Sicherheitspolitik auf dem Nachbarkontinent
18.01.2004: US-Magazin Newsweek: Deutschland hat den zweiten Platz in der Welt
17.01.2004: Scholz: Der Rausch ist vorbei
17.01.2004: Initiative für Innovation in Deutschland
16.01.2004: Neue Kultur des Engagements: Die Zukunft des Zivildienstes
16.01.2004: Schröder zufrieden mit Innovationsgipfel - Initiative "Partner für Innovation" gestartet
15.01.2004: Innovationsgespräch beim Bundeskanzler
15.01.2004: TKG-Novelle eröffnet Chancen für Innovation, Wachstum und Bürokratieabbau
14.01.2004: EU-Defizitverfahren: Kooperation besser als Konfrontation
13.01.2004: SPD eröffnet als erste Partei den Europa-Wahlkampf
12.01.2004: Schmidt weist Vorwürfe Rüttgers zurück
11.01.2004: Bundesregierung will Schwarzarbeit intensiver bekämpfen
09.01.2004: Clement: Talsohle am Arbeitsmarkt durchschritten
07.01.2004: "Weimarer Leitlinien" verabschiedet
06.01.2004: Eine neue Innovationskultur für Deutschland
05.01.2004: CSU-Steuerprogramm führt zu Steuerwirrwarr bei der Union
05.01.2004: Scholz: Mit Innovationen Wohlstand und soziale Sicherheit wahren
04.01.2004: CDU beginnt das neue Jahr mit Stammtischparolen
03.01.2004: Chirac lädt Schröder zur D-Day-Gedenkfeier nach Frankreich ein
31.12.2003: Neujahrsansprache von Bundeskanzler Gerhard Schröder
31.12.2003: Und Deutschland bewegt sich doch! Mit der Agenda 2010 auf Wachstumskurs
30.12.2003: Ernsthaftes Bemühen statt vordergründiger Effekthascherei
29.12.2003: Bundesregierung leistet Hilfe für die Erdbebenopfer
23.12.2003: Merz-Vorschläge waren nur ein großes Spektakel – CDU und CSU völlig uneins
22.12.2003: Innovationsoffensive 2004
22.12.2003: Olaf Scholz zieht positive Bilanz
19.12.2003: Deutschland bewegt sich-Bundestag und Bundesrat billigen Reformpakete
18.12.2003: Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft
17.12.2003: Kein Eingriff in die Tarifautonomie
16.12.2003: Kompromiss im Vermittlungsausschuss: Steuerreform wird vorgezogen
16.12.2003: Vermittlungsergebnis: Positives Signal für Städte und Gemeinden
14.12.2003: EU-Gipfel gescheitert - Verfassungsprozess geht weiter
13.12.2003: AfA: Tarifautonomie kein Thema für das Vermittlungsverfahren
13.12.2003: Europa ringt um eine Verfassung
12.12.2003: Olaf Scholz zum 40. Todestag von Erich Ollenhauer
12.12.2003: Entscheidungen in Brüssel: Bekommt Europa eine Verfassung?
12.12.2003: Verhandlungen im Vermittlungsausschuss
11.12.2003: BundOnline 2005 modernisiert die Verwaltung
10.12.2003: Skeptischer Optimismus vor dem EU-Gipfel
09.12.2003: SPD-Präsidium gewählt
08.12.2003: EU-Verfassung: Deutschland beim Prinzip der doppelten Mehrheit nicht beweglich
06.12.2003: Die Realität fest im Blick
05.12.2003: Union verweigert sich bei umfassender Gemeindefinanzreform
04.12.2003: Bürgerschaftliches Engagement als gesellschaftspolitische Aufgabe
03.12.2003: Agenda-Broschüre auf dem Weg zum Bürger
03.12.2003: Vergesst Berlin?
03.12.2003: Olaf Scholz: Union baut Luftschlösser
02.12.2003: Olaf Scholz zum Parteitag der CDU
01.12.2003: Bundeskanzler Schröder in China eingetroffen
01.12.2003: CDU: Schein und Sein
30.11.2003: Aus der „Froschperspektive“
29.11.2003: SPD-Frauen gratulieren den PreisträgerInnen des Regine-Hildebrandt-Preises
29.11.2003: Kräftige Wachstumsimpulse im Haushalt für 2004
28.11.2003: Die Träume im Herzen, die Zukunft im Kopf
28.11.2003: Motto des diesjährigen Welt-Aids-Tages: Ausgrenzung abwehren
27.11.2003: Den Aufschwung stützen
27.11.2003: Auch die Wirtschaft will Klimaschutzziele über 2010 hinaus
26.11.2003: ,,Nein zu Gewalt an Frauen" - Internationaler Tag am 25. November
26.11.2003: Den Weg zum Aufschwung frei machen
25.11.2003: Krude Argumentation der CDU/CSU gegen die Türkei nach den Terroranschlägen
24.11.2003: Terroranschläge: Eine militärische Antwort allein hilft nicht
24.11.2003: Regine-Hildebrandt-Preis
22.11.2003: Bundesregierung verurteilt Terroranschläge - Sicherheitslage in Deutschland unverändert
21.11.2003: Arbeit schafft Arbeit
20.11.2003: Das "Adlerauge" auf Deutschlandtour
19.11.2003: Wilhelm-Dröscher-Preis 2003 verliehen
19.11.2003: Zentraler Perspektivantrag "Unser Weg in die Zukunft" beschlossen
19.11.2003: Gerhard Schröder: Erfolgreicher Parteitag
19.11.2003: Familienpolitischer Leitantrag einstimmig beschlossen
19.11.2003: Renate Schmidt: Kinder sind unsere Zukunft
19.11.2003: "Unser Weg in die Zukunft" - Parteitag berät Perspektivantrag
19.11.2003: Wieczorek-Zeul: Für eine gerechte Weltordnung
19.11.2003: Eichel: Verschärfung der EU-Sparauflagen unangebracht
18.11.2003: Parteispitze gewählt
17.11.2003: Websozis schreiben das Parteitagebuch
17.11.2003: Bundesparteitag eröffnet: Clement ruft SPD zu mehr Selbstvertrauen auf
16.11.2003: Europamanifest der SPD
16.11.2003: Kämpferin für Gleichberechtigung
14.11.2003: Neue Broschüre zur Agenda 2010 erschienen
14.11.2003: "Aufbruchsignal" in Bochum
13.11.2003: Erstes deutsches Erdwärmekraftwerk nimmt Betrieb auf
13.11.2003: Sachverständige unterstützen Reformkurs
12.11.2003: Bundeskanzler Schröder mahnt die Tarifparteien zu wirtschaftlicher Vernunft
12.11.2003: 12. November: 85 Jahre Frauen-Wahlrecht
12.11.2003: Fraktion für Ausbildungsplatzabgabe
11.11.2003: Es gibt kein Gleichgewicht der Schuld
10.11.2003: ASF: Unisex-Tarife dienen der Geschlechter- gerechtigkeit
08.11.2003: Bundesrat verweist Steuerreform in den Vermittlungsausschuss - Schröder bedauert Blockadehaltung der Union
08.11.2003: Wider den Populismus!
07.11.2003: CDU kämpft mit neuer Diskriminierungsaffäre
07.11.2003: Abbau der Arbeitslosigkeit kommt in Gang
07.11.2003: Schröder: besondere Verantwortung der Bundeswehr für die Demokratie
06.11.2003: Schröder: Die Europäische Union muss handlungsfähig bleiben!
06.11.2003: Das Steuerkonzept der SPD: Einfach, sozial ausgewogen und seriös finanziert
05.11.2003: Frau Merkels Wertschätzung für die Umweltpolitik ist offenbar gering
04.11.2003: Bundesverteidigungs- minister Struck entlässt KSK-Kommandeur
04.11.2003: SPD für Einigung über Vorziehen der Steuerreform
03.11.2003: MdB Hohmann muss Innenausschuss verlassen
02.11.2003: Neues Verfahren zur Kriegsdienst- verweigerung in Kraft
01.11.2003: Bundeskanzler Schröder: Wir brauchen das Signal jetzt
01.11.2003: Der Mythos vom Niederrhein
31.10.2003: Eine Volkspartei ist kein Rennwagen
30.10.2003: Vorziehen der Steuerreform: Merkels eigenartiges Verständnis von Parlamentarismus
30.10.2003: "Ohne Solidarität ist alle Freiheit nichts wert"
29.10.2003: Engere deutsch-französische Zusammenarbeit auf regionaler Ebene gestartet
29.10.2003: Was will die Union in der Steuerpolitik?
29.10.2003: Wirtschaft optimistischer - Warnungen an Union
28.10.2003: Schröder: Anspruchsvolle Reformen auch im Föderalismus möglich
28.10.2003: Energiepolitische Agenda 2010
27.10.2003: Fünf Jahre Rot-Grün
25.10.2003: Neuverschuldung des Bundes steigt auf 43,4 Milliarden Euro
25.10.2003: Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung: Kommissionsmitglieder gewählt
22.10.2003: Herbstgutachten der Wirtschaftsforschungs- institute: Erholung in Sicht
21.10.2003: Rentenbeschluss: eine der schwierigsten Entscheidungen der Regierungszeit
21.10.2003: Sozialhilferecht wird vereinfacht
21.10.2003: Verfassungsreferendum erfolgreich - Rumänien macht Weg frei für EU-Beitritt
20.10.2003: Rentenbeitrag bleibt stabil
18.10.2003: Weichen für Gesundheitsreform gestellt
18.10.2003: Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden Gerhard Schröder zu 125 Jahre "Sozialistengesetz"
18.10.2003: Clement: Mehr Spielraum für Investitionen und Konsum
17.10.2003: Reformpläne: Bundeskanzler Schröder empfiehlt Nachdenklichkeit
17.10.2003: Europäischer Gipfel berät Verfassung und Wirtschaftsinitiative
17.10.2003: Bundestag spricht sich für Reform des Föderalismus aus
16.10.2003: Welternährungstag 2003: Internationale Allianz gegen den Hunger
16.10.2003: Europäischer Ratsgipfel in Brüssel
16.10.2003: ISAF-Einsatz in Afghanistan verlängert und erweitert
16.10.2003: Europapolitisch rückständig: CDU/CSU und die EU- Regierungskonferenz
15.10.2003: Ethikrat fordert mehr Aufmerksamkeit für Fragen der Bioethik
15.10.2003: Bundestag entscheidet über zentrale Reformen der Agenda 2010
15.10.2003: Scholz: "Größte Reform der Arbeitsvermittlung seit Jahrzehnten"
14.10.2003: Der Stabilitätspakt muss flexibel ausgelegt werden
13.10.2003: Vorziehen der Steuerreform - Merkel muss jetzt endlich Farbe bekennen
11.10.2003: Stolz auf die Vergangenheit, zuversichtlich in die Zukunft
10.10.2003: Mehr Ausbildungsplätze - Lücke aber noch nicht geschlossen
09.10.2003: Pläne der CDU bedeuten Ende des Sozialstaates
09.10.2003: Die Medienpolitik steht vor neuen Herausforderungen - Antworten sind verlangt - wir geben sie
08.10.2003: Die Alternative heißt – mehr Atomkraftwerke!
08.10.2003: SPD gedenkt Willy Brandt
07.10.2003: Stolpe: Zielgerade des Maut-Marathons erreicht
06.10.2003: Bundeskanzler Schröder in Saudi-Arabien: Kein Wohlstand ohne Frieden
06.10.2003: Junker: Mit der CDU zurück in die Altersarmut
05.10.2003: Europa braucht eine Verfassung
05.10.2003: Kaderschmiede der SPD
04.10.2003: Tag der Deutschen Einheit: Ein geeintes Deutschland in einem geeinten Europa
03.10.2003: Drin bleiben, Genossen!
03.10.2003: 13 Jahre Deutsche Einheit
03.10.2003: In Rom geht es um eine europäische Verfassung
02.10.2003: Bundesregierung setzt Subventionsabbau entschlossen fort
02.10.2003: Verantwortungslos: Stoiber gefährdet die Europäische Verfassung
01.10.2003: Potzblitz! Potsdam
01.10.2003: Bundeskanzler Schröder: Reformen schnell auf den Weg bringen
01.10.2003: "Soziale Gerechtigkeit ist ein Wert, den die SPD nie aufgeben darf"
01.10.2003: Koch/Steinbrück - Union bewegt sich
30.09.2003: Reformen stützen konjunkturelle Trendwende
30.09.2003: Die illegale politische Arbeit und die Rolle des "Sozialdemokrat" unter dem "Sozialistengesetz"
29.09.2003: SPD teilt Sorgen Kofi Annans um die Zukunft von UNO und Weltsystem
28.09.2003: Neues Forum ist online!
27.09.2003: Bundestag beschließt Gesundheitsreform
27.09.2003: Glaubwürdigkeit in der Steuerpolitik - Hält die Union ihre Zusagen ein?
27.09.2003: Bundestag beschließt Arbeitsmarktreformen
26.09.2003: Armutsbekämpfung ist Teil von Sicherheitspolitik
25.09.2003: Bundeskanzler Schröder plädiert für eine starke Staatengemeinschaft
24.09.2003: Bundeskanzler Schröder: "Deutschland ist bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen"
24.09.2003: Schröder ruft SPD zur Geschlossenheit auf
23.09.2003: Bundeskanzler Schröder hält an Reformen fest
23.09.2003: Deutsch-polnische Regierungsgespräche auf Schalke
22.09.2003: Entwurf des Leitantrages für Bundesparteitag vorgestellt
21.09.2003: WebSozis auf Landesparteitag der Brandenburger SPD
20.09.2003: Europa kommt den Bürgern näher
20.09.2003: Gespräch mit Energiewirtschaft: Versorgungssicherheit und Klimaschutz gleichermaßen wichtig
19.09.2003: Deutschland und Frankreich beschließen Initiative für mehr Wachstum in Europa
18.09.2003: Geschäftsbericht der Bundesregierung 2002/2003 veröffentlicht
18.09.2003: Junker: Allgemeine Dienstpflicht ist grundgesetzwidrig
18.09.2003: Kommission spielt Vabanque
17.09.2003: 30 Jahre Frauenpower
17.09.2003: Brücke zur Steuerehrlichkeit Für wie dumm hält die Union die Bürger
16.09.2003: Schröder für baldige Wiederaufnahme der WTO-Gespräche
15.09.2003: Trotz Euro-Ablehnung: Die Türen für das Euro-Projekt bleiben für Schweden offen
14.09.2003: Fußball WM 2006 soll zur Visitenkarte Deutschlands werden
13.09.2003: Neues Urheberrecht ab heute in Kraft
13.09.2003: Balkankonferenz der Sozialistischen Internationale in Tirana
13.09.2003: Geplanter Nazi-Anschlag verdeutlicht Rechtsextremismus-Gefahr
12.09.2003: SPD bestürzt über tragischen Tod von Anna Lindh
12.09.2003: Clement ruft Opposition zur Zusammenarbeit bei Arbeitsmarktreformen auf
11.09.2003: Kliniken müssen neue Arbeitszeitmodelle entwickeln
11.09.2003: Der Haushalt der EU - Wo das Geld herkommt, wer es ausgibt und wofür
10.09.2003: Schröder und Giscard warnen vor Scheitern der Europäischen Verfassung
10.09.2003: Schröder: Soziale Gerechtigkeit auf hohem Niveau sichern
10.09.2003: EuGH-Arbeitszeiturteil: Auch die Arbeitgeber müssen handeln
10.09.2003: Schröder ruft zum gemeinsamen Handeln auf
09.09.2003: Bundeskanzler Schröder: Wirtschaft muss für mehr Ausbildungsplätze sorgen
09.09.2003: SPD gedenkt Opfern der chilenischen Militärdiktatur
09.09.2003: Bundesregierung startet bundesweites Schulprogramm
08.09.2003: Bundeskanzler Schröder: Mit mehr Wachstum mehr Arbeit schaffen
08.09.2003: Verbindlichkeit von Tarifverträgen muss bleiben
07.09.2003: Dröscher-Preis fest im Visier der WebSozis
06.09.2003: Schröder: Johannes Rau führt sein Amt mit "ungewöhlich großem Erfolg"
06.09.2003: Besuch des Bundeskanzlers in Prag: Es geht um eine gemeinsame europäische Perspektive
05.09.2003: Der WebSozis.info-Feed
05.09.2003: Schröder und Chirac für tragende Rolle der UN im Irak
05.09.2003: Arbeiterlieder
05.09.2003: Fraktion entwickelt Gemeindefinanzreform weiter
04.09.2003: Bundeskanzler Schröder unterstützt den Beitrittswunsch der Türkei in die EU
04.09.2003: Union zeigt ihr wahres Gesicht: Merz will Gewerbesteuer abschaffen
03.09.2003: Vereinfachungen im Einkommens- steuerverfahren
03.09.2003: Mehr "Geprüfte Sicherheit" für Verbraucher
02.09.2003: Gerecht ist, was der Gleichstellung der Geschlechter dient
02.09.2003: Parteirat: Kommunen finanziell stärken
01.09.2003: Neuer Service auf websozis.info
01.09.2003: Sonderprogramm für 100.000 Langzeitarbeitslose
30.08.2003: "So wie es war, kann es nicht weitergehen"
30.08.2003: 15 Jahre Quote in der SPD - Eine Erfolgsgeschichte
30.08.2003: Arme Länder brauchen bezahlbare Medizin zur Bekämpfung von AIDS
29.08.2003: "Zeigt uns die Welt" - Heidemarie Wieczorek-Zeul eröffnet Ideen- und Aktionswettbewerb der Jusos
29.08.2003: Rürup-Kommission übergibt Bericht
28.08.2003: Schröder in Bayern: Ein "Weiter so" ist nicht möglich
27.08.2003: Die Union stellt die eigenen Interessen vor die Interessen Deutschlands
27.08.2003: Stolpe: Lkw-Maut kann ab 2. November erhoben werden
27.08.2003: Sicherheitskabinett für Ausweitung des Afghanistan-Einsatzes
27.08.2003: Vorziehen der Steuerreform Erbärmliches Schauspiel der Union
24.08.2003: Schröder: EU-Verfassung so schnell wie möglich verabschieden
23.08.2003: Weichen für Gesundheitsreform endgültig gestellt
22.08.2003: Deutschland bewegt sich!
22.08.2003: Debatte über Wiedereinstieg in die Atomkraft unsinnig
21.08.2003: Agenda 2010 - Reformen zum Vorteil für Familien
21.08.2003: Die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
21.08.2003: Jetzt erst recht: Die Vereinten Nationen stärken
20.08.2003: Gemeindefinanzreform stärkt die Kommunalfinanzen und fördert die Wachstumskräfte
20.08.2003: Entführer dürfen nicht ungestraft davonkommen
19.08.2003: Wirtschaftsbericht 2003 - "Brücken in den Arbeitsmarkt"
19.08.2003: Schröder: Militärisches Engagement im Irak steht nicht zur Debatte
18.08.2003: Kein Ausverkauf des Datenschutzes
18.08.2003: Großes Interesse am Staatsbesuch in Berlin
18.08.2003: Neuer Freibetrag für Alleinerziehende
16.08.2003: Finanzierung der dritten Steuerreformstufe gesichert
15.08.2003: Schröder: "Sozial verhält sich der, der Chancen einräumt."
14.08.2003: Schröder: Positive Tendenzen unterstützen
13.08.2003: Umbau der Bundesanstalt für Arbeit - Vermittlungsoffensive für Arbeitsuchende
13.08.2003: Renteninformationen sind weder unvollständig noch irreführend
12.08.2003: Deutschland und die Niederlande übergeben die Führung von ISAF an die NATO
11.08.2003: Den Blick in die Zukunft gerichtet
11.08.2003: Trotz Blockade der Union: Existenzgründungen von Arbeitslosen ein Riesenerfolg
09.08.2003: Mißfelders Äußerung ist unethisch und zur Lösung der Probleme der Solidarsysteme untauglich
07.08.2003: Pflegeversicherung als fünfte Säule der sozialen Sicherung erhalten
06.08.2003: Tag der offenen Tür der Bundesregierung: Kanzler und Kabinettsmitglieder informieren über Agenda 2010
06.08.2003: Manche mögen es heiß – Klimasignale ernst nehmen
05.08.2003: Scholz: Reform stärkt Finanzkraft der Kommunen
04.08.2003: „Wer wegsieht und weghört, macht sich mitschuldig"
03.08.2003: Schröder: Wirtschaftliche Entwicklung geht aufwärts
01.08.2003: Was ist für Bayern besser als "Men in Black"?
01.08.2003: Lkw-Maut startet am 31. August mit zweimonatiger Einführungsphase
31.07.2003: Sozialdemokratische Familienpolitik sorgt für Chancengleichheit und Sicherheit
30.07.2003: Krankenkassen sagen für 2004 spürbare Senkung des Beitragssatzes zu
30.07.2003: Razzia der bayerischen Justiz im Bundestag war verfassungswidrig
30.07.2003: Kostenexplosion für Terminal 2-Einweihung am Münchner Flughafen
29.07.2003: Bundeskanzler Schröder setzt sich für mehr Ausbildungsplätze ein
29.07.2003: Ifo: Konjunkturaufschwung steht bevor!
28.07.2003: Das historische Wochenende ist komplett
28.07.2003: Scholz: Vorbereitungen für Gesundheitsreform zügig vorantreiben
27.07.2003: Vom Traum zur Realität: Der SoziServer läuft!
26.07.2003: Bürgerversicherung: Jetzt keine Festlegungen treffen
25.07.2003: LKW-Maut kommt pünktlich zum 31. August
24.07.2003: AfA: Gesundheitskompromiss fehlen echte Strukturreformen Grundprinzipien der sozialen Krankenversicherung werden gebrochen
22.07.2003: Extremer Sommer: Zeichen für Klimaänderungen - die ökologische Selbstzerstörung wird denkbar
21.07.2003: Gesundheitsministerin Schmidt: "Wir haben ein ausgewogenes Ergebnis erzielt"
20.07.2003: Scholz: Stoiber erreicht mitten im Sommer seinen Herbst
19.07.2003: Erfolgreiche Reform: Fast eine Million neue Minijobs
18.07.2003: Union muss jetzt Farbe bekennen: Konjunkturstützende Steuerentlastung oder totale Gegenfinanzierung?
17.07.2003: Finanzierung der vorgezogenen Steuerreform: Subventionsabbau, Privatisierungen und Kredite
16.07.2003: Wirtschaftsforscher begrüßen Strukturreformen der Agenda 2010
16.07.2003: Lederhosen- föderalismus gegen Verbraucherinteressen
15.07.2003: Bulmahn: Ausbildung bringt Arbeit
15.07.2003: Scheinheilige Forderungen von Unionsspitze und Unions-ministerpräsidenten
14.07.2003: Regine-Hildebrandt-Preis
13.07.2003: Friedrich-Ebert-Stiftung nimmt sich Problemen des Mittelstands an
12.07.2003: Schröder: Nächste Woche Eckpunkte zum Vorziehen der Steuerreformstufe
12.07.2003: "Unglaublicher Fehlgriff der Kommission"
11.07.2003: Frischer Wind im Arbeitsamt: Umbau der Bundesanstalt für Arbeit beginnt
11.07.2003: Bulmahn: Ausbildung für alle sichern
10.07.2003: WebSozis.at gehen online
10.07.2003: Bundesregierung beschließt Bürokratieabbau
10.07.2003: Neue Kooperation für bessere Balance von Familie und Arbeitswelt gestartet
09.07.2003: Mehr Mut zu einer multikulturellen Gesellschaft
09.07.2003: Clement: Arbeitsmarktzahlen sind "erfreuliches Signal"
09.07.2003: Die Brüsseler Pro-Atom-Politik ist ein Irrweg
08.07.2003: Scholz: Union flüchtet in Formelkompromisse
07.07.2003: Softwarepatente unsinnig
07.07.2003: Bundesregierung will Nachteile für allein Erziehende ausgleichen
07.07.2003: Große Zustimmung für Resolution zu "Düsseldorfer Signal"
06.07.2003: NRW-Landesparteitag in Bochum
06.07.2003: WebSozis in Oberhausen
05.07.2003: Bundesregierung will Kommunalfinanzen schnell reformieren
04.07.2003: Der Kaiser der kleinen Leute
04.07.2003: Kopflosigkeit nicht zum politischen Prinzip erheben
03.07.2003: Schröder: Berlusconis Äußerungen völlig inakzeptabel
03.07.2003: Deutschland bewegt sich
02.07.2003: Schröder: Deutschland steht ohne jede Einschränkung zum EU-Stabilitätspakt
02.07.2003: Hofberichte schaden dem Ansehen
02.07.2003: Schröder: Balance zwischen Wachstum und Konsolidierung
01.07.2003: Gesetzliche Neuregelungen zum 1. Juli 2003
30.06.2003: WebSozis-Seite des Monats JULI 2003
30.06.2003: Neue Wohnungsbauförderung wird auf Familien in Städten konzentriert
30.06.2003: Klares Signal für mehr Stabilität und Wachstum
29.06.2003: WebSozis international
28.06.2003: Bundeskanzler Schröder und DGB-Chef Sommer: konstruktives Gespräch in guter Atmosphäre
28.06.2003: Gerhard Langemeyer zum Vorsitzenden der Bundes-SGK gewählt
27.06.2003: Sparen, Subventionen abbauen - und in die Zukunft investieren
27.06.2003: Entwicklungspolitik ist Zukunftspolitik
26.06.2003: Gespräche zur Gesundheitsreform vereinbart
25.06.2003: Bundesregierung appelliert an die Wirtschaft für mehr Ausbildungsplätze
25.06.2003: Foltern für einen guten Zweck gibt es nicht
24.06.2003: Jahresbilanz "Open-Source-Software in der Verwaltung" - 500 Behörden wollen Kooperation zwischen Bund und IBM nutzen
23.06.2003: Mut zur Veränderung - Strukturreform zügig anpacken
22.06.2003: 1. Internationales WebSozis-Treffen
21.06.2003: CDU/CSU verzögert das Ende der Abzocke bei 0190er-Nummern
20.06.2003: Gipfel in Thessaloniki: EU auf Zukunftskurs
20.06.2003: Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion: Mut zur Veränderung - Reform für mehr Wachstum und Beschäftigung
19.06.2003: Das Solidarsystem erhalten und sichern
19.06.2003: Tarifverträge müssen verbindlich bleiben
19.06.2003: Weitere Reformen auf dem Arbeitsmarkt verabschiedet
18.06.2003: Gedenken zum 50. Jahrestag des Aufstands vom 17. Juni
18.06.2003: Thierse warnt vor Kommerzialisierung der Kultur
18.06.2003: Steuerentlastung vorziehen
17.06.2003: Gedenken zum 50. Jahrestag des Aufstands vom 17. Juni
17.06.2003: Mit Team Arbeit für Deutschland schaffen wir das größte Netzwerk gegen Arbeitslosigkeit
16.06.2003: Rau tourt durch Deutschland
16.06.2003: "Mehr Demokratie wagen" - SPD begrüßt Europäischen Verfassungsentwurf
16.06.2003: Klare Zustimmung der Tschechen zum EU-Beitritt
16.06.2003: Scholz ruft Union zur Zusammenarbeit auf
15.06.2003: Grünen-Parteitag gutes Signal - Union muss endlich gesprächsfähig werden
14.06.2003: WebSozis führen in Bochum das Parteitagebuch
14.06.2003: Bundesregierung beschließt Bundeswehr-Beteiligung an der EU-Friedensmission im Kongo
13.06.2003: Eichel: Erst Subventionen abbauen, dann Steuern weiter senken
12.06.2003: Manfred Stolpe bleibt Vorsitzender des Forums Ostdeutschland
12.06.2003: Agenda 2010
11.06.2003: Trittin fordert Entscheidung des Handels zum Dosenpfand
11.06.2003: Kein Verständnis für die Kritik der Unionsländer an Kultur-Enquete des Bundestages
10.06.2003: Schröder und Chirac wollen EU-Reformen entschlossen vorantreiben
10.06.2003: Änderung der Handwerksordnung
09.06.2003: Erklärung von Bundeskanzler Schröder zum Ausgang des Referendums über den Beitritt Polens zur EU
07.06.2003: CSU treibt CDU ins europapolitische Abseits
06.06.2003: Schröder: Balance zwischen Konsolidierung und Wachstumsimpulsen
06.06.2003: Arbeiter sind keine Sklaven
06.06.2003: Union betreibt Oppositionspolitik auf dem Rücken der SED-Opfer
05.06.2003: „Den Frust kann ich ja verstehen ...“
05.06.2003: Mitgliederbegehren hat schon viel erreicht!
04.06.2003: Steueramnestie ab 2004 - Zinsabgeltungssteuer verschoben
04.06.2003: Bundeskanzler Schröder: Anzeichen für weltwirtschaftlichen Aufschwung im zweiten Halbjahr
02.06.2003: Über 90 Prozent für Leitantrag
01.06.2003: EU und Russland rücken enger zusammen
01.06.2003: Schröder: Kraft und Gestaltungswille
31.05.2003: "Jena hat mehr zu bieten als nur Jenoptik!"
31.05.2003: Bundesparteitag
30.05.2003: Schröder fordert Mentalitätswechsel
29.05.2003: Ulla Schmidt: Gesundheit geht vor
29.05.2003: Das Handwerk zukunftsfest und europasicher machen
29.05.2003: Ökumenischer Kirchentag in Berlin: Bundeskanzler kündigt weitere Entschuldung der ärmsten Länder an
28.05.2003: Zuwanderungsrat nimmt seine Arbeit auf
28.05.2003: 17. Juni 1953 - Ein (sozial-)demokratischer Aufstand?
28.05.2003: Ökumenischer Kirchentag "Ihr sollt ein Segen sein"
27.05.2003: Eichel: In die Zukunft investieren
26.05.2003: Gratulation an Henning Scherf und die Bremer SPD
25.05.2003: Wahlstudio Bremen 2003
25.05.2003: AGS: Für eine grundlegende Reform der betrieblichen Ausbildung
25.05.2003: Tag der offenen Tür im Willy-Brandt-Haus
24.05.2003: UNO-Sicherheitsrat stimmt Irak-Resolution zu
24.05.2003: Geschichte der SPD
23.05.2003: Auftakt der 140-Jahr-Feiern
23.05.2003: Rede des SPD-Generalsekretärs, Olaf Scholz, bei der Festveranstaltung "140 Jahre SPD"
22.05.2003: Verteidigungspolitische Richtlinien erlassen
22.05.2003: Ausbilden wird leichter
22.05.2003: Grußbotschaft des Präsidenten der Sozialistischen Internationale, Antonio Guterres
22.05.2003: Mehr Konjunkturoptimismus!
21.05.2003: Rechtsextremismus im Internet - kein vorübergehendes Phänomen
21.05.2003: Stolpe begrüßt Bund-Länder-Kompromiss bei Lkw-Maut
21.05.2003: Die Kultur-Enquete startet
21.05.2003: Pronold: "Leitantrag zur Agenda ist kein akzeptabler Kompromissvorschlag"
20.05.2003: Agenda 2010: Die Vorhaben der Bundesregierung im Überblick
19.05.2003: Kampagne zur Förderung der Solarwärme gestartet
19.05.2003: SPD-Fraktion begrüßt Berliner Rede des Bundespräsidenten zur deutschen Außenpolitik
19.05.2003: Leitantrag für Bundesparteitag beschlossen
19.05.2003: Gemeinsam handeln - Deutschlands Verantwortung in der Welt
18.05.2003: Gepflegte Langeweile auf Bremer Parteitag
17.05.2003: Schröder und Powell: Sanktionen gegen Irak bald aufheben
17.05.2003: Rote Karte für Nadelstreifen
16.05.2003: Ergebnis der Steuerschätzung: Nationaler Kraftakt erforderlich
16.05.2003: Delegation der SPD besucht Parteitag der französischen PS
16.05.2003: Hauptversammlung des Deutschen Städtetages bestätigt Kurs der SPD-Bundestagsfraktion
15.05.2003: Ideenwettbewerb zum Thema Nachhaltigkeit
15.05.2003: 10. Internationaler Tag der Familie: Familien im Zentrum der Politik
14.05.2003: Verfassungsschutzbericht 2002
14.05.2003: Konjunkturhimmel heller
13.05.2003: Ausbau von Ganztagsschulen kann bundesweit beginnen
13.05.2003: Verleihung des Gustav-Heinemann-Bürgerpreises 2003
13.05.2003: Scholz: Die Union muss sich entscheiden
12.05.2003: Bundeskanzler Schröder im Interview mit dem Tagesspiegel am 11. Mai 2003
12.05.2003: Bundeshaushalt kann bis 2006 nicht ausgeglichen werden
10.05.2003: "Wer Literatur auf den Scheiterhaufen wirft, der will auch den Geist verbrennen!"
10.05.2003: Bundeskanzler Schröder und Unternehmen setzen auf Wachstumsimpulse durch Informations- und Kommunikations-technologien
10.05.2003: Deutschland, Polen und Frankreich vereinbaren in Breslau Intensivierung der Zusammenarbeit
09.05.2003: Girls Day 2003: 100.000 Schülerinnen machen sich ein Bild von technischen Berufen
09.05.2003: Erneuerung hat bei uns Tradition
09.05.2003: Bundestag verabschiedet Zuwanderungsgesetz
08.05.2003: Datenschutz bleibt eine ständige Herausforderung
08.05.2003: Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb
07.05.2003: Der heiß umstrittene Sozialstaat
07.05.2003: Selbständige unterstützen Agenda 2010
07.05.2003: Willkommen im Club! CDU spricht sich für Ganztagsschulen aus
06.05.2003: 3,65 Milliarden Euro für die Olympiabewerberstädte Leipzig und Rostock
06.05.2003: Brot und Freiheit
06.05.2003: Schröder: Die Realität zur Kenntnis nehmen
05.05.2003: Deutschland braucht die Reformen zum Umbau des Sozialstaats
05.05.2003: Scholz: Union betreibt sozialen Kahlschlag
03.05.2003: Impfen ist elementarer Baustein der Prävention
03.05.2003: „Man wird manchmal klüger“
02.05.2003: Bundeskanzler Schröder: Deutschland mit der Agenda 2010 zukunftsfähig machen
02.05.2003: WebSozi-Internetseite des Monats Mai 2003
30.04.2003: Der 1. Mai: Ein besonderer Tag der Arbeiterbewegung
30.04.2003: Schröder: Die "Agenda 2010" ist notwendig
30.04.2003: Stärkung des europäischen Pfeilers der Nato
30.04.2003: Aufruf der SPD zum 1. Mai 2003: Reformen für Beschäftigung und soziale Stabilität
30.04.2003: Eine positive Entscheidung für den Erhalt der Pressevielfalt in Berlin sollte getroffen werden
30.04.2003: Girls Day - SPD-Bundestagsfraktion in Mädchenhand
29.04.2003: Große Zustimmung für Agenda 2010
28.04.2003: Schröder sehr erfreut über deutliche Mehrheit für Leitantrag
28.04.2003: Interview der Woche mit Franz Müntefering
27.04.2003: Gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften müssen statistisch erfasst werden
26.04.2003: 500. Websozi freigeschaltet
26.04.2003: Gedenken an Opfer des Amoklaufs von Erfurt
26.04.2003: Alex Möller - Wegbereiter moderner Finanz- und Wirtschaftspolitik
25.04.2003: Rürup-Kommission legt Vorschläge zum Rentensystem vor
25.04.2003: Schröder: Scholz genießt mein volles Vertrauen
24.04.2003: Vierer-Gipfel – Kein Affront gegen EU und NATO
24.04.2003: Reformstreit: Schröder ruft zum Spitzentreffen nach Hannover
23.04.2003: UNO-Hilfsprogramm "Oil for Food" wird kurzzeitig verlängert
22.04.2003: Die Angst vor der Veränderung
22.04.2003: Stoibers geheuchelte Kommunal-freundlichkeit
19.04.2003: Schröder: Es hat keinen Sinn, die Realität auszublenden
18.04.2003: Alice Salomon – Wegbereiterin für praktische Sozialpolitik
18.04.2003: Gemeinsame Irak-Erklärung der Europäischen Union
17.04.2003: "Wir stehen für sozialdemokratische Reformen"
17.04.2003: Historische Erweiterung an der Wiege der Demokratie besiegelt
17.04.2003: Schröder würdigt den Kirchenbeauftragten Burkhard Reichert
17.04.2003: Abzocke an der Tankstelle
17.04.2003: Schröder: "Nicht das Wünschbare für die Wirklichkeit halten"
16.04.2003: Größte EU-Erweiterungsrunde
16.04.2003: Schröder und Blair einig über Schlüsselrolle der UNO beim Wiederaufbau des Iraks
16.04.2003: 50 Jahre AGS: Die Mittelstandsarbeit in der SPD hat Tradition
16.04.2003: Arbeitsgemeinschaft Selbstständige in der SPD (AGS) wird 50
15.04.2003: SPD-Mitgliederbegehren läuft weiter
15.04.2003: Historische Erweiterung an der Wiege der Demokratie
15.04.2003: Unterstützung für die Reformpolitik der Agenda 2010
14.04.2003: Wir sind die Partei!
14.04.2003: Wir sind die Partei! Das SPD-Mitgliederbegehren
14.04.2003: Scholz: Schröder schlägt Präsidium Sonderparteitag vor
12.04.2003: Wiederaufbau des Irak unter UN-Dach
12.04.2003: SPD-Führung wird sich mit Mitgliederbegehren befassen
12.04.2003: Gutes Signal für Handel und Verbraucher
12.04.2003: Leichte Gewinne für die SPD
11.04.2003: Bundeskanzler Schröder: Unter dem Dach der UNO kann und wird sich Deutschland am Wiederaufbau beteiligen
10.04.2003: Umsetzungsfahrplan der Agenda 2010 im Bereich Wirtschaft und Arbeit vorgestellt
10.04.2003: Bericht der Rürup-Kommission zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung
10.04.2003: Bundesfinanzminister Eichel zum Steuer-Kompromiss
10.04.2003: Innovationspreis von SPD und AGS 2003
10.04.2003: Bulmahn lobt gute Grundschulen und fordert eine Reform des Unterrichts
10.04.2003: Schröder begrüßt Anzeichen für Ende des Krieges
09.04.2003: Reales Treffen der "Virtuellen" in Berlin
09.04.2003: Deutschland und Rumänien wollen Zusammenarbeit weiter ausbauen
09.04.2003: Die zusammengelegte Hilfe
08.04.2003: Stabilisierung des Irak unter dem Dach der Vereinten Nationen
08.04.2003: Schröder: Eine gerechte Gesellschaft unter veränderten Bedingungen
08.04.2003: Sozialistische Internationale regt UN-Sicherheitsrat für Nachhaltige Entwicklung an
08.04.2003: Weltgesundheitstag 2003: Gesunde Umwelt – gesunde Kinder
08.04.2003: Scholz: Zeitplan für Reformen bleibt unverändert
03.04.2003: Schallende Ohrfeige für Union - Bayerns Behauptungen von Richtern gestoppt
03.04.2003: Bundeskanzler Schröder: Frieden und Sicherheit international gemeinsam sichern
03.04.2003: Schröder: Langfristige Perspektiven für Sicherheit und Zusammenarbeit
02.04.2003: Webseite des Monats April 2003
02.04.2003: Humanitäre Hilfen für die Menschen im Irak
02.04.2003: Agenda 2010: Grundsätzliche Linie der Reformpläne bleibt
02.04.2003: 300 Erkelenzer mit der SPD gegen Krieg
02.04.2003: CDU-Bundestagsfraktion verabschiedet sich aus bildungspolitischer Verantwortung
02.04.2003: Neuregelungen zu Mini-Jobs treten in Kraft
02.04.2003: Bundesregierung erleichtert betriebliche Ausbildung
01.04.2003: Rau kritisiert Bush
01.04.2003: Position CDU/CSU zum Irak-Krieg
01.04.2003: Keine Kürzungen
01.04.2003: Kulturforum der Sozialdemokratie hat neuen Vorstand gewählt
01.04.2003: Schröder: Volle Umsetzung der "Agenda 2010"
31.03.2003: Merkel innerparteilich unter Druck
31.03.2003: Wichtige Neuregelungen zum 1. April
31.03.2003: Gespräche über Globalisierungsfragen
31.03.2003: Scholz: Sozialstaat durch Veränderungen erhalten
29.03.2003: Der Krieg im Irak und die Folgen
29.03.2003: Schröder gibt Regierungserklärung zu internationaler Lage ab
29.03.2003: Struck: Deutschland wird Irak beim Wiederaufbau finanziell helfen
28.03.2003: Europas Stimme in der Welt stärken
28.03.2003: Die Europäische Union auf dem Weg zur Erweiterung
28.03.2003: Überwältigende Mehrheit gegen Irak-Krieg
27.03.2003: Schröder: Reformen liegen bis zur Sommerpause vor
27.03.2003: Erklärung des Bundeskanzlers zur Unterzeichnung der NATO-Beitrittsprotokolle
27.03.2003: Die UNO ist nicht verloren
27.03.2003: Schröder zu Debatte über Entsendegesetz nach Krieg bereit
27.03.2003: Neues BAföG: "Run auf die Hochschulen"
27.03.2003: Amnesty: Hinweise auf Kriegsverbrechen von beiden Seiten
26.03.2003: Humanitäre Soforthilfen für die Menschen im Irak
26.03.2003: AWACS-Beteiligung der Bundeswehr bedarf keiner Zustimmung des Bundestages
26.03.2003: Scholz: Die parteipolitischen Ablenkungsmanöver der Opposition sind verantwortungslos
26.03.2003: Ein Jahr "Selbst Aktiv" - das Netzwerk von Menschen mit Behinderungen in der SPD
26.03.2003: Schröder deutet höheren Verteidigungsetat an
25.03.2003: Karlsruhe lehnt Eilantrag der FDP zu AWACS-Einsatz ab
25.03.2003: Hintergrund: AWACS
25.03.2003: AWACS: Regierung verteidigt in Karlsruhe Nein zu Bundestagsbeschluss
25.03.2003: Soziale Verpflichtung für ältere Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen
25.03.2003: 30 Jahre ASF: Geschlechtergerechtigkeit ist der Maßstab
24.03.2003: Unterstützung des deutschen Neins zum Irak-Krieg - Unterschriftenliste an Gerhard Schröder übergeben
24.03.2003: Sanierungsplan für die Machtfrage der Union
22.03.2003: Erklärung der Bundesregierung zum möglichen Kriegseintritt der Türkei
22.03.2003: EU-Gipfel im Schatten des Krieges
22.03.2003: Jusos Ingelheim gegen Irak-Krieg
22.03.2003: Die Bundestagsfraktion unterstützt den Aufruf von UNICEF
22.03.2003: "Freiheit und Leben kann man uns nehmen - die Ehre nicht"
21.03.2003: Ansprache von Bundeskanzler Schröder nach Beginn des Krieges gegen den Irak
21.03.2003: Bundesregierung bedauert Scheitern der friedlichen Konfliktlösung
21.03.2003: Struck: Rechtliche Debatte über den Einsatz deutscher Soldaten in AWACS-Maschinen ist unsinnig
21.03.2003: Der 22. März ist Welt-Wasser-Tag
21.03.2003: Deutschland, Frankreich und Belgien planen gemeinsame EU-Armee
20.03.2003: Erklärung der Bundesregierung anlässlich der Kampfhandlungen gegen den Irak
20.03.2003: Humanitäre Hilfe für die Zivilbevölkerung im Irak
20.03.2003: Brief des SPD-Generalsekretärs Olaf Scholz an die Parteimitglieder
19.03.2003: Merkel lässt Deutschland im Stich
19.03.2003: Gernot Erler: Es gibt immer noch eine Alternative zum Krieg
19.03.2003: Schröder: Wir lehnen einen Krieg ab
19.03.2003: Krisensitzung des Sicherheitsrats
18.03.2003: Wieczorek-Zeul: Union gehört zur Union der Kriegswilligen
18.03.2003: Schröder: Krieg gegen Irak nicht gerechtfertigt
18.03.2003: Neue Struktur der Kreditanstalt für Wiederaufbau beschlossen
18.03.2003: Schröder: "Die Zweifel überwiegen, aber ich habe noch Hoffnung"
18.03.2003: "Internationale des Friedens" weiter weltweit aktiv
18.03.2003: Präsidium zur Agenda 2010 für mehr Wachstum und Beschäftigung in Deutschland
18.03.2003: Gastkommentar: In welcher Welt leben wir?
18.03.2003: Machen Sie Ihre Hausaufgaben, Herr Landesinnenminister!
18.03.2003: Rürup-Vorschläge: Die gesetzliche Rente wird auf lange Sicht steuerfrei bleiben
16.03.2003: Schröder verteidigt Kurs gegen Kritik aus den eigenen Reihen
15.03.2003: Bundesrat lehnt rot-grünes Steuerpaket ab
15.03.2003: Samstags länger einkaufen
15.03.2003: Für den Frieden kämpfen - Krieg vermeiden
15.03.2003: AfA: Erhöhung der Investitionen ist der richtige Weg - Ablehnung des Abbaus von Arbeitnehmerrechten und von Leistungskürzungen
14.03.2003: Reaktionen auf die Regierungserklärung
14.03.2003: Regierungserklärung von Bundeskanzler Schröder am 14. März 2003 vor dem Deutschen Bundestag
14.03.2003: Mut zum Frieden - Mut zur Veränderung
13.03.2003: Bundeskanzler Schröder erschüttert über den Mord am serbischen Ministerpräsidenten Djindjic
13.03.2003: Von BundOnline zu DeutschlandOnline
13.03.2003: Gedenkminute für Djindjic im Bundestag
13.03.2003: CDU/CSU-Fraktion mit Kritik am neuen Jugendschutzgesetz auf verlorenem Posten
13.03.2003: Zuwanderung: Schily wirft Union Blockadehaltung vor
12.03.2003: Fritten heißen ab sofort "Freedom Fries"
12.03.2003: Bundeskanzler Schröder eröffnet CeBIT
12.03.2003: Mehrheit in der UNO gegen Irak-Krieg
12.03.2003: Bild-Zeitungskampagne will Bürger verunsichern - Steuern sind in Deutschland niedrig
11.03.2003: Schröder begrüßt französischen Vorschlag für eine Teilnahme der Staats- und Regierungschefs an einer Abstimmung im UN-Sicherheitsrat
11.03.2003: Gleichstellung von Frauen und Männern bleibt weiterhin unser Auftrag
11.03.2003: Mutige Reformagenda für unser Land
11.03.2003: SPD-Präsidium begrüßt Fortschritte bei der Europäischen Verfassungsgebung
11.03.2003: Sicherheitsrat durchkreuzt Bushs Terminplan
11.03.2003: Erste Einzelheiten von Schröders Reformpaket
10.03.2003: Gastkommentar
10.03.2003: Mit uns hat bisher niemand gesprochen"
10.03.2003: Merz und Westerwelle torpedieren demokratische Grundwerte
09.03.2003: Fischer: Spürbare Verbesserung der Kooperation des Irak
09.03.2003: Rotes Rätsel
09.03.2003: Internationaler Frauentag
08.03.2003: Sicherheitsrat berät am Montag erneut Irak-Frage
08.03.2003: Deutschland bleibt bei Nein zu Irak-Krieg
08.03.2003: Bundesregierung will Tariftreuegesetz erneut in Bundestag einbringen
07.03.2003: Gemeinsame Erklärung der Bundesministerinnen und der Staatsministerin zum Internationalen Frauentag
07.03.2003: Bundeskanzler Schröder empfing Ministerpräsident Berlusconi in Bremen
07.03.2003: Clement will Sozialauswahl bei Kündigungen abschaffen
07.03.2003: Erklärung SPD-Präsidium zum 8.3.2003
06.03.2003: DEMO erwähnt websozis.de
06.03.2003: Eine fehlende Trachtenjacke macht noch keinen Staatsmann
06.03.2003: Pfaff kritisiert Ärzteaktion
06.03.2003: Für friedliche Entwaffnung - gegen Gewaltanwendung
06.03.2003: Rot-Grün plant offenbar massive Steuersenkungen
06.03.2003: Schröder: Sozialstaat durch Veränderungen erhalten
01.03.2003: Interview mit Bundesministerin Wieczorek-Zeul in der Berliner Zeitung
28.02.2003: WebSozi-Seite des Monats MÄRZ 2003
28.02.2003: www.politik.de.vu
28.02.2003: SPD-Spitzenpolitiker beim Politischen Aschermittwoch
28.02.2003: International stark engagiert
28.02.2003: Müntefering übt harsche Kritik an «Bild»
28.02.2003: Irak: Jetzt droht auch noch ein „Krieg im Krieg“
27.02.2003: Neues weltweites Logo für Produkte des fairen Handels
27.02.2003: Bundesregierung stellt Weichen für umfassenden Bürokratieabbau
27.02.2003: Thierse kritisiert Umgang der Washingtons mit UNO
27.02.2003: "Handelsblatt": Müntefering mahnt SPD-Fraktion zur Disziplin
27.02.2003: Konfetti-Erlass: Minister Wolfram Kuschke ordnet kontrollierten Behörden-Humor an
26.02.2003: Bundeskabinett beschließt Vereinfachungen für Kleinunternehmen und Existenzgründer
26.02.2003: Die neue Pressesprecherin der US-Regierung: Angela Merkel
26.02.2003: Keine Relativierung des Folterverbots
25.02.2003: Lafontaine nennt Managergehälter «organisierte Kriminalität»
25.02.2003: Sachverständigenrat übergibt Gutachten zur Reform des Gesundheitswesens
25.02.2003: Deutschland, Frankreich und Russland legen neue Vorschläge zur friedlichen Entwaffnung des Irak vor
25.02.2003: Die Luftblase der Opposition
25.02.2003: SPD-Presse: Vor siebzig Jahren von den Nazis verboten
24.02.2003: Regierungserklärung des Bundeskanzlers zur Lage der Nation
24.02.2003: SPD- Episode, Epoche oder was jetzt?
24.02.2003: Thierse sieht keine Notwendigkeit für Irak-Krieg
23.02.2003: WebSozis mal wieder mit vollem Erfolg
23.02.2003: Das Falschwörterbuch des Irakkonflikts
23.02.2003: Bundeskonferenz der SCHWUSOS in Bremen: Engelmann als Vorsitzender im Amt
23.02.2003: Der Irak-Konflikt
23.02.2003: Interview der Woche
22.02.2003: Schmidt will Korruptions-Inspektor einsetzen
22.02.2003: Wahl-Manipulation bei der CSU
22.02.2003: Regierung plant radikalen Umbau der Krankenversicherung
22.02.2003: Bundeswehrreform: Schwerpunkt multinationale Einsätze
22.02.2003: Abbau von Steuervergünstigungen im Bundestag verabschiedet
22.02.2003: SPD-Politiker Röspel leitet Enquete-Kommission zu Medizinethik
22.02.2003: Koch weiterhin "brutalstmöglich" für sozialen Kahlschlag
21.02.2003: Bundestag verabschiedet Steuerpaket der Regierung
21.02.2003: Frauen wollen Frieden
21.02.2003: Mehrheit steht hinter der Irak-Politik der Regierung
20.02.2003: Merkels Bückling vor Bush
20.02.2003: AGS begrüßt die Eckpunkte zum Gesundheitswesen
20.02.2003: Nationale Bildungsstandards für Deutschlands Schulen
20.02.2003: Eichel weist Vorwurf des Wahlbetrugs zurück
20.02.2003: Bundestag für generelles Klonverbot weltweit
19.02.2003: Rumsfeld ist "verschlagen und töricht"
19.02.2003: Sicherheitsrat berät in offener Sitzung über Irak-Krise
19.02.2003: „Üble Demagogie der Union“
19.02.2003: Chronologie der BSE-Krise
19.02.2003: Bundeskanzler Schröder: Deutsche Position im Irak-Konflikt hat sich nicht geändert
19.02.2003: Kontrollmitteilungen: Datenschützer Jacob irrt
19.02.2003: "Allianz für Erneuerung - Reformen gemeinsam voranbringen"
19.02.2003: EU-Erklärung bestätigt Position der Bundesregierung
18.02.2003: Sicherheitsrat berät erneut über Irak-Bericht
18.02.2003: Kalkül mit Pocken
18.02.2003: "Gerhard Schröder geht einen guten Weg"
18.02.2003: Bundesregierung begrüßt NATO-Unterstützung für die Türkei
18.02.2003: Europäische Union fordert friedliche Entwaffnung des Iraks
18.02.2003: Scholz: SPD-Präsidium stützt Position der Bundesregierung
17.02.2003: Hintergründe zur aktuellen Irak-Krise
17.02.2003: SPD warnt vor Zeitdruck bei GATS-Verhandlungen – AG Weltwirtschaft und Globalisierung eingesetzt
16.02.2003: Abrüstung des Irak ohne Krieg
16.02.2003: Halbe Million Menschen bei Friedenskundgebung in Berlin
15.02.2003: "Wenn ich Bundeskanzler wär´..." - Kinderbilder für den Frieden
15.02.2003: Landgericht erlässt einstweilige Verfügung gegen Bayerische Staatsregierung
15.02.2003: Zuwanderungsgesetz: Gesetzgebungsverfahren erneut in Gang
13.02.2003: Regierungserklärung von Bundeskanzler Schröder vor dem Deutschen Bundestag zur aktuellen internationalen Lage am 13. Februar 2003
13.02.2003: Schröder: "Unsere Verantwortung für den Frieden"
12.02.2003: Wolfgang Niedecken: Gerhard Schröder hat in der Irak-Frage meine volle Unterstützung
12.02.2003: Eppler stützt Schröders Position in der Irak-Frage
12.02.2003: Scholz: Union schadet den Interessen unseres Landes
12.02.2003: CDU unterliegt im Rechtsstreit um Spendenaffäre
12.02.2003: Bundeskanzler Schröder spricht sich in Spanien für friedliche Lösung des Irak-Konfliktes aus
11.02.2003: "Ein Krieg gegen den Irak ist derzeit nicht nötig"
11.02.2003: CDU-Initiative verfassungswidrig
11.02.2003: Schröder will zu Bündnisgesprächen einladen
11.02.2003: Es gibt noch eine Alternative zum Krieg
11.02.2003: CDU muss 21 Millionen Euro an die Bundstagsverwaltung zurückzahlen
10.02.2003: Websozis "à la carte"
10.02.2003: Gemeinsame Überlegungen von Deutschland und Frankreich zur Stärkung und Intensivierung des Inspektionsteams im Irak
10.02.2003: Struck relativiert möglichen Blauhelm-Einsatz im Irak
10.02.2003: Vier Milliarden Euro für Bildung und Betreuung
10.02.2003: Schröder und Putin bekräftigen gemeinsame Haltung in der Irak-Frage
10.02.2003: Welchen Kurs setzt die SPD?
09.02.2003: Das "alte Europa" plant eine Blauhelm-Invasion im Irak
09.02.2003: "Ich bin nicht überzeugt!"
09.02.2003: Blix und El Baradei in Bagdad eingetroffen
08.02.2003: Zeit für einen Neuanfang
08.02.2003: Rumsfeld wirbt in München um Unterstützung
08.02.2003: Schröder gibt Regierungserklärung zu Irak ab
08.02.2003: Scholz: Union drückt sich vor Verantwortung
08.02.2003: Deutschland und die Niederlande übernehmen gemeinsam die Leitfunktion bei ISAF
08.02.2003: SPD-Bundesparteitag in Bochum
07.02.2003: Der ungerechte Krieg
07.02.2003: Powells Beweise (Fotodokumentation)
07.02.2003: Die Eckpunkte der Gesundheitsreform
07.02.2003: Europäisches Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003
07.02.2003: Know how für Erfolg im politischen Alltag
07.02.2003: Wo bleibt das Wirtschaftskonzept der Union?
07.02.2003: Clement zuversichtlich: Verständigung zwischen Tarifparteien weiter möglich
07.02.2003: Ulla Schmidt: Gesetzentwurf zur Gesundheitsreform im Mai
07.02.2003: Bundesregierung: Rolle des Sicherheitsrats für Konfliktlösung anerkannt und gestärkt
06.02.2003: Präventivkrieg "ist unmoralisch"
06.02.2003: Global Action for Peace-IUSY-Festival 2003 in Griechenland
06.02.2003: Arbeitsmarkt und Wachstumskräfte stärken
06.02.2003: Bundesregierung bekräftigt ihre Haltung zum Irak
06.02.2003: Rede von Bundesaußenminister Fischer im Rahmen der öffentlichen Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen in New York über die Situation im Irak am 5. Februar 2003
06.02.2003: Bundesregierung: Rolle des Sicherheitsrats für Konfliktlösung anerkannt und gestärkt
06.02.2003: Schmidt berät Reformpläne mit Rürup-Experten
06.02.2003: Rumsfeld: Deutschland "auf einer Stufe mit Libyen und Kuba"
05.02.2003: 150.000 zu Friedensdemo in Berlin erwartet
05.02.2003: Gemeinsamer Brief von Bundeskanzler Gerhard Schröder, Präsident Jacques Chirac und Premierminister Tony Blair an die griechische Ratspräsidentschaft
05.02.2003: Kirchenvertreter einigen sich auf Resolution gegen Irak-Krieg
05.02.2003: Jetzt erst recht...
05.02.2003: Zur Lage
05.02.2003: Scholz: Entscheidungen zur Gesundheitsreform sollen bis zum Sommer getroffen werden
05.02.2003: Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF): PID löst Grundkonflikt nicht
05.02.2003: AGS fordert mehr Planungssicherheit im Kündigungsfall für Kleinbetriebe
05.02.2003: Erklärung der Acht zu Irak nicht in Ordnung
05.02.2003: Interview mit Bundesminister Struck in der Süddeutschen Zeitung vom 5. Februar 2003
05.02.2003: Bundeskanzler Schröder: Mit Reformen den Sozialstaat sichern
05.02.2003: "Der UN-Sicherheitsrat trifft seine Entscheidungen in Hinterzimmern"
04.02.2003: Gabriel wird Landtags-Fraktionschef
04.02.2003: SPD-Ministerpräsidenten fordern Kurswechsel
04.02.2003: "Wir müssen besser werden"
04.02.2003: Regierung hält auch nach Wahlen an Irak-Politik fest
03.02.2003: Kommentare zu Beiträgen
03.02.2003: Erklärung des Präsidiums der SPD am 03.02.2003
03.02.2003: Parteigremien beraten Wahlergebnisse vom Sonntag
03.02.2003: Statement des SPD-Generalsekretärs Olaf Scholz zum Ausgang der Landtagswahlen
01.02.2003: Webseite des Monats
01.02.2003: Zur Wahrnehmung von Diktaturen im 20. Jahrhundert
01.02.2003: Deutschland übernimmt Präsidentschaft im Weltsicherheitsrat
31.01.2003: Global demokratisch
31.01.2003: «Wahlbetrug»-Ausschuss: Experten stützen Regierung
31.01.2003: Rot-Grün will höhere Mehrwertsteuer verbindlich ausschließen
31.01.2003: Thierse und Struck: Keine Isolationsgefahr für Deutschland in Irakfrage
30.01.2003: NS- Machtübernahme vor 70 Jahren ist Mahnung für alle Demokraten
30.01.2003: Stellungnahme des Sprechers der Bundesregierung, Béla Anda, zur Erklärung von acht europäischen Staats- und Regierungschefs
30.01.2003: Wir halten Kurs
30.01.2003: Gutachter: Berlin kann US-Einsatz von deutschem Boden stoppen
30.01.2003: Koch greift Merkel an
30.01.2003: Aktionsplan zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt und Ausbeutung beschlossen
30.01.2003: Bundeskanzler Schröder: Irak-Konflikt im Sicherheitsrat lösen
29.01.2003: Nein zum Irak-Krieg!
29.01.2003: SPD-Politiker: Tür zum Frieden in Irak nach Bush-Rede enger
29.01.2003: Die Reichstagskuppel wurde nur widerwillig gebaut
29.01.2003: "Allianz für Erneuerung - Reformen gemeinsam voranbringen"
28.01.2003: Angela, der Papst und Gauweilers Trompete
28.01.2003: 100 gute Tage für unser Land
27.01.2003: Neue Vorsitzende bei Friedrich-Ebert-Stiftung
27.01.2003: Bundeskanzler Schröder fordert mehr Zeit für UN-Waffeninspektoren
27.01.2003: Schröder: Ungleiche Behandlung von Nordkorea und Irak schwer erklärbar
27.01.2003: EU einig: Irak-Inspektoren sollen mehr Zeit bekommen
27.01.2003: Die SPD gedenkt der Opfer der NS-Gewaltherrschaft
27.01.2003: Thierse verlangt bewussteren Umgang mit NS-Zeit
27.01.2003: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
26.01.2003: NRW-Landesvorstand beschließt Resolution "Nein zum Irak-Krieg"
25.01.2003: Rot-Grün will Grundgesetz für Bundeswehreinsätze nicht ändern
25.01.2003: SPD streitet um mögliche Rückkehr Oskar Lafontaines in die Politik
25.01.2003: Scholz: Union mangelt es an Patriotismus
25.01.2003: Die Websozis im realen Leben mit einem virtuellen Auftritt
25.01.2003: Stichwort "Ökologische Steuerreform"
25.01.2003: AGS-Mitglieder investieren und schaffen Arbeitsplätze
25.01.2003: Merkel hat aus 100 Tagen Macht nichts gemacht
25.01.2003: Bundeskanzler Schröder: Wachsende Zustimmung für Irak-Kurs der Bundesregierung
25.01.2003: Steht Lafontaine vor Comeback in der SPD?
24.01.2003: Das alte Europa antwortet Herrn Rumsfeld
24.01.2003: Hessen-SPD: "Klar gegen Irak-Krieg"
24.01.2003: Die „Sensation der Normalität“ im deutsch-französischen Verhältnis
24.01.2003: Stellvertretender SPD-Fraktionschef: USA sind inquisitorisch
24.01.2003: Die ersten 100 Tage: Weichenstellungen für weitere Reformen
24.01.2003: Staatsvertrag mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland
23.01.2003: Schröder: Krieg darf nie unausweichlich sein
23.01.2003: Frau Merkel allein zu hause - CDU isoliert sich in Europa
23.01.2003: Historischer Durchbruch bei Zinssteuer
23.01.2003: Schröder gratuliert niederländischen Sozialdemokraten
23.01.2003: Das "alte Europa" gibt sich trotzig
23.01.2003: Schröder stärkt Gabriel den Rücken
23.01.2003: Deutschland und Frankreich in der Einschätzung der Irak-Krise einig
22.01.2003: Deutschland und Frankreich wollen Irak-Krieg verhindern
22.01.2003: "Frauen leisten wichtigen Beitrag zur Konfliktvermeidung und Friedenssicherung"
22.01.2003: Sozialistische Internationale will Kriegsgefahr im Irak bannen und schlägt Alternativen vor
22.01.2003: Stichwort: Schloss von Versailles
22.01.2003: Schröder: Keine Zustimmung Deutschlands zu einem Krieg im Irak
22.01.2003: Deutsche und Franzosen feiern 40 Jahre Elysée-Vertrag
21.01.2003: Heide Simonis kündigt erneute Kandidatur für 2005 an
21.01.2003: Bundeskanzler spricht mit Gewerkschaften über neues Bündnis für Arbeit
21.01.2003: Sozialistische Internationale verstärkt ihre Rolle in der globalen Politik
21.01.2003: Union in der Irak-Frage isoliert
21.01.2003: Fischer nennt Terrorismus «strategische Gefahr für den Frieden»
21.01.2003: Thierse begrüßt doppelte Staatsbürgerschaften mit Frankreich
21.01.2003: 40 Jahre Elysée-Vertrag
20.01.2003: Bundeskanzler Schröder für neues Bündnis für Arbeit
20.01.2003: SPD beschließt Erklärung gegen Irak-Krieg
20.01.2003: Niedrigste Steuerquote in Europa: Deutschland hat die Nase weit vorn
20.01.2003: Beck für Fusion mit Saarland
20.01.2003: Arbeitgeber beharren auf Tarifen
20.01.2003: Fischer zu Gesprächen über Irak in New York eingetroffen
20.01.2003: SPD-Delegation zur Sitzung des Rates der Sozialistischen Internationale
19.01.2003: WebSozi-Service-Woche bescherte 2 neue Features
19.01.2003: Neuordnung Deutschlands angeregt
19.01.2003: Koalition steht zum Abbau von ungerechtfertigten Subventionen und Steuervergünstigungen
19.01.2003: Schröder: Ein Jahr der Reformen liegt vor uns
17.01.2003: Längere Bundestags- wahlperiode von allen Fraktionen begrüßt
17.01.2003: Stolpe: Osten hat gewaltige Fortschritte gemacht
17.01.2003: Bundesforschungs- ministerin Bulmahn begrüßt Einigung zum Klonverbot
17.01.2003: Schröder und Raffarin: Gemeinsam für höheres Wachstum sorgen
15.01.2003: Frankreich und Deutschland legen Vorschlag für Reform der Europäischen Union vor
15.01.2003: Kabinett beschließt Zuwanderungsgesetz erneut
15.01.2003: Hessische SPD legt 100-Tage-Programm vor
15.01.2003: Zur Lage
15.01.2003: Zweite Irak-Resolution wäre vernünftig
15.01.2003: 2003 keine zusätzliche Neuverschuldung erforderlich
15.01.2003: Wichtiges Jahr weitreichender Reformen
15.01.2003: Heiße Wahlkampfphase in Niedersachsen und Hessen gestartet
14.01.2003: Investitionen in Köpfe, Reformen für Bildung und Ausbildung
14.01.2003: Familienversicherung bleibt in der gesetzlichen Krankenversicherung
14.01.2003: SPD-Klage wegen Durchsuchungsaktion in Bundestag-Büros
14.01.2003: Internet: SPD-Politiker Schwanitz präsentiert sich am besten
14.01.2003: Schröder hält an Konsilidierungskurs fest
14.01.2003: "Bayern gewinnt"
14.01.2003: Annemarie Renger vor 30 Jahren zur ersten Bundestagspräsidentin gewählt
14.01.2003: Schmidt legt in Kürze Eckpunkte zur Gesundheitsreform vor
14.01.2003: Neues von den WebSozis
13.01.2003: Mittelstand stärken –Arbeitsplätze schaffen !
13.01.2003: Verwunderung über Ausladung von Bundeskanzler Gerhard Schröder bei "Christiansen"
13.01.2003: "Hamburger Erklärung"
13.01.2003: Gesundheitsreform soll bis Sommer durch den Bundestag
12.01.2003: Netzwerk Wissenschaft, Kultur, Eine Welt, Junior-SGK, WebSozis
12.01.2003: Bökel gegen deutsche Zustimmung zu Irak-Krieg
12.01.2003: Heute vor 45 Jahren wurde Willi Brandt zum Vorsitzenden der Berliner SPD gewählt
11.01.2003: Struck will Rechtssicherheit im Terrorfall
11.01.2003: SPD zeigt Zuversicht und Entschlossenheit
11.01.2003: Bewertung des irakischen Waffenberichts
10.01.2003: Koch log im Untersuchungsausschuss
10.01.2003: Tarifeinigung im öffentlichen Dienst
10.01.2003: Schröder will Irak-Krieg aktiv verhindern
10.01.2003: Gerechtigkeit und finanzpolitische Seriosität bleiben für die Union Fremdwörter
09.01.2003: Müntefering gegen Volksabstimmung über EU-Beitritt der Türkei
09.01.2003: Fraktionen von SPD und Grünen gehen in Klausur
09.01.2003: Scholz: Nichts Neues aus Wildbad Kreuth
08.01.2003: Der gute Geist von Wiesbaden
08.01.2003: Die Wiesbadener Erklärung der SPD zur Mittelstandspolitik
07.01.2003: Die FDP hat sich aus der Politik verabschiedet
07.01.2003: SPD plant Offensive für den Mittelstand
06.01.2003: Ein Jahr WebSozis
06.01.2003: Schröder: Keine Änderung der deutschen Irak-Politik
06.01.2003: Heiße Wahlkampfphase in Niedersachsen gestartet
05.01.2003: 2003 - ein Jahr für die Zukunft
05.01.2003: Berlin und Paris wollen sich im Sicherheitsrat eng abstimmen
03.01.2003: Christian Ude sorgt dafür, dass München rot bleibt
03.01.2003: Websozis wählen Homepage der Frankfurter Landtagskandidatin zur Website des Monats Januar 2003
02.01.2003: UN-Sicherheitsrat: Deutschlands schweres Amt
02.01.2003: Schröder fordert Mut zu grundlegenden Veränderungen
02.01.2003: Arbeitsmarkt-Reformgesetze in Kraft getreten
30.12.2002: Schröder: Keine Änderung der deutschen Irak-Politik
29.12.2002: Bundeskanzler Schröder zu Gesprächen in Peking eingetroffen
26.12.2002: Bundeskanzler Gerhard Schröder: Reformen in Deutschland sind notwendig
24.12.2002: Voraussetzungen für Rückzahlung an FDP nicht gegeben
24.12.2002: Rau verteidigt Reformen und appelliert an deutsche Tugenden
23.12.2002: "Wir arbeiten daran, den Krieg noch zu verhindern"
23.12.2002: Die Osterweiterung Europas
23.12.2002: Einsatz in Afghanistan zwingend notwendig
21.12.2002: Zwei Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion gehören zu den 100 wichtigsten Impulsgebern der IT-Branche in Deutschland
21.12.2002: Bundestag beschließt Arbeitsmarkt-Reformgesetze
20.12.2002: Den Schutz vor Abzockern über 0190er-Nummern verbessern
20.12.2002: Bundestag verlängert Afghanistan-Mandat um ein Jahr
19.12.2002: Das Zuwanderungsgesetz
18.12.2002: Bundesregierung wird Zuwanderungsgesetz erneut einbringen
17.12.2002: Konservativer Flügel formiert sich und will Macht in der CDU
17.12.2002: Schröder kündigt Zinssteuer in Höhe von 25 Prozent an
14.12.2002: Erkennen Sie die Melodie?
14.12.2002: Fakten statt Verleumdungen
14.12.2002: Rürup-Kommission nimmt Arbeit auf
14.12.2002: EU kann zehn neue Mitglieder aufnehmen
14.12.2002: Fingerzeigen bei der CDU
13.12.2002: NS-Vergleich: Empörung über Koch
12.12.2002: Schröder bekräftigt Kernaufgaben seiner Politik
11.12.2002: Franz-Josef Lersch-Mense als neuer Bundesgeschäftsführer der SPD bestätigt
11.12.2002: Überzogene und intrigante Berichterstattung der Medien
08.12.2002: Warum eine Grundsatzprogramm-Debatte jetzt?
07.12.2002: Bundeswirtschaftsminister Clement: Wachstum in Beschäftigung umsetzen
06.12.2002: Rechthaberische Vergangenheitsbewältigung der Opposition
06.12.2002: Schröder: Unsere Politik ist die Basis für weitere strukturelle Modernisierung
04.12.2002: Tag des Ehrenamtes: demokratisches und soziales Miteinander
04.12.2002: Schröder kündigt umfassende Reform der sozialen Sicherungssysteme an
04.12.2002: Thierse gewinnt gegen Bild-Zeitung
03.12.2002: Eichel hält an ausgeglichenem Haushalt 2006 fest
03.12.2002: "Bild" muss Gegendarstellung zu Paris-Reise von Abgeordneten drucken
03.12.2002: Eichel wirft Union «Verrohung» der politischen Sprache vor
03.12.2002: Erneuerung und Gerechtigkeit
02.12.2002: Schröder: Opposition zeichnet Zerrbild unseres Landes
02.12.2002: FDP-Vorstand will Möllemann aus der Partei ausschließen
02.12.2002: Zweite Afghanistan-Konferenz gestartet
01.12.2002: Der Bildungspolitische Kongress der NRWSPD
30.11.2002: Aktion "Das letzte Hemd"
30.11.2002: Hetzkampagne zeigt Wirkung - Mord-Aufruf gegen den Kanzler
30.11.2002: Stoiber will Neuwahlen provozieren
29.11.2002: Scholz: Union auf Irrwegen
29.11.2002: Schröder: Alles muss sich ändern, damit es bleiben kann, wie es ist
29.11.2002: Bundesinnenminister Schily: Hohe Sicherheitsstandards international umsetzen
28.11.2002: Und was mache ich jetzt?
28.11.2002: Öffentlich Private Partnerschaften – mehr Investitionen, mehr Arbeitsplätze
28.11.2002: Kabinett berät Verbesserungen der Sicherheit im Seeverkehr
27.11.2002: Wieczorek-Zeul wirft USA blanken Zynismus vor
27.11.2002: Aufgaben und Ziele der neuen Legislaturperiode
27.11.2002: Olaf Scholz: FDP im Selbstzerstörungsmodus
27.11.2002: Rentenniveau bleibt langfristig stabil
27.11.2002: Keine deutsche Beteiligung an möglicher Irak-Intervention
26.11.2002: Westerwelle hat sich von Möllemann den Schneid abkaufen lassen
25.11.2002: SPD-Präsidium: Verhalten der Opposition schadet der politischen Kultur im Lande
25.11.2002: FDP-Präsidium setzt Möllemann Ultimatum für Parteiaustritt
24.11.2002: Unser Weg ist richtig
24.11.2002: Kirch zahlte Möllemann drei Millionen Euro
24.11.2002: Hintergrund: Der österreichische Nationalrat
24.11.2002: Rau sorgt sich um schwindendes Politikinteresse
23.11.2002: Thierse gewinnt Rechtsstreit gegen "Bild"-Zeitung
23.11.2002: SPD will Kohls "blühende Landschaften" untersuchen
22.11.2002: Goppel vergleicht SPD- mit Nazi-Wählern
22.11.2002: Die NATO verändert sich
21.11.2002: Die Rürup-Kommission steht
21.11.2002: Neues Sprecher-Team der Youngsters
20.11.2002: Wir gehen den Weg der sozialen Erneuerung - für Hundt, Rogowski, Merz und Westerwelle ist die soziale Marktwirtschaft ein Standortrisiko
20.11.2002: tacheles.02 Live-Chat mit Franz Müntefering, Chef der SPD-Bundestagsfraktion
20.11.2002: Bundesregierung reagiert auf schwache Konjunktur
19.11.2002: Schröder: Einzelinteressen zurückstellen
18.11.2002: Bundessozialministerin Schmidt: "Wir sorgen für eine gerechte und faire Aufteilung der Lasten"
17.11.2002: Scholz bedankt sich bei Merz für das Eingeständnis eines unehrlichen CDU-Wahlversprechens
17.11.2002: Möllemann wegen Geldwäsche-Verdachts angezeigt
17.11.2002: Bundestag beschließt Arbeitsmarktgesetz
15.11.2002: Regine-Hildebrandt-Preis
15.11.2002: Zustimmung zu längerem "Enduring Freedom"-Mandat
15.11.2002: Steuerschätzung und Jahresgutachten des Sachverständigenrates
15.11.2002: Hartz-Reform beschlossen
14.11.2002: NRW-FDP zahlt laut Bericht 839.000 Euro unter Vorbehalt
14.11.2002: FDP muss rechtswidrig erlangte Spenden an das Bundestagspräsidium abführen
14.11.2002: Wirtschaftsgutachten 2002/03 : "Zwanzig Punkte für Beschäftigung und Wachstum"
13.11.2002: NRW: Neues Kabinett im Amt – Ministerinnen und Minister ernannt
13.11.2002: Scholz: Wir sind vorbereitet
13.11.2002: Experten-Kommission für die Finanzierung der sozialen Sicherungssysteme
12.11.2002: Interview der INTERN-Redaktion mit Olaf Scholz, Generalsekretär der SPD
11.11.2002: Westerwelle stellt Möllemann vor die Alternative
11.11.2002: "Familienpolitik wird Teil des Bündnisses für Arbeit"
10.11.2002: Die "Visitenkarten" der Bundesregierungen
10.11.2002: Bundestagspräsident Thierse erwirkt einstweilige Verfügung gegen "Bild"
09.11.2002: Giftiges Moralin
09.11.2002: Schröder telefonierte zehn Minuten mit Bush
08.11.2002: Olaf Scholz würdigt das Lebenswerk von Rudolf Augstein
08.11.2002: Wir überzeugen durch unser Handeln
08.11.2002: Schröder ruft Bundesrat zu Mitarbeit bei Reformen auf
08.11.2002: Clement stellt Gesetzentwurf zur Umsetzung des Hartz-Konzepts vor
08.11.2002: WebSozis bleiben auch nach der Wahl am Ball
08.11.2002: Eine lustige Seefahrt

   
   
       

Powered By Greymatter


Übersicht



Archiv